Kleiner Mann ganz groß 

Der kleine Robby Brauns lebt mit seiner fast volljährigen Schwester Meike bei seinem Großvater, der die Vormundschaft über beide Kinder hat. Die Eltern starben bei einem Verkehrsunfall. Zu seinem Geburtstag erhält der pferdeverrückte Robby ein besonderes Geschenk: Der Großvater verspricht ihm das Fohlen, mit dem seine beste Zuchtstute trächtig ist.

Auf dem Weg in die Schule machen Robby und Meike die Bekanntschaft des Architekten Thomas, dem Robby begeistert von seinem neuen Pferd erzählt. Thomas verspricht ihm, sich das Pferd eines Tages anzuschauen. Das Fohlen kommt zur Welt und wird von Robby „Kleiner Bruder“ genannt. Kurze Zeit später stirbt der Großvater und dem einzigen Verwandten von Robby und Meike wird die Vormundschaft übertragen – Professor Schröder jedoch hatte nie Kinder und hat auch kein Interesse daran, Vormund zu sein. Er beschließt, alle Pferde zu verkaufen, um Robbys Erziehung finanzieren zu können. Nur schwer kann er überzeugt werden, dass Robby nicht ins Internat soll, sondern bei Meike bleiben kann. Da Robby behauptet, „Kleiner Bruder“ sei bereits verkauft worden, entgeht sein Pferd dem Verkauf. Robby bringt es nachts heimlich in ein Nachbardorf und bezahlt Bauer Moser und seiner Frau von nun an jeden Tag eine Mark Unterstellgebühr. Frau Moser jedoch spekuliert darauf, dass Robby nicht auf Dauer das Geld aufbringen kann, um das Pferd schließlich teuer verkaufen zu können.

Meike und Thomas treffen nach zwei Jahren erneut aufeinander und Thomas wird mit der Zeit der Freund Meikes und damit Teil der Familie. Beide sehen sich jedoch nicht so oft, arbeitet Meike doch neben ihrem Buchverkäuferjob zusätzlich, um die Miete für den Pferdestall zahlen zu können. Nach einem Motorradunfall hat Meike einen gebrochenen Arm und kann nicht mehr arbeiten gehen. Stattdessen geht Robby nach der Schule arbeiten, putzt Autoscheiben und führt Hunde aus, um die monatlich 30 DM Pferdestallmiete bezahlen zu können. Bald kommt Vormund Schröder dahinter. Weil Robby ihm nicht verraten will, wo das Pferd untergebracht ist, wird er aufs Internat geschickt. Robby kommt daher mit den Zahlungen in Rückstand und der Verkauf von „Kleiner Bruder“ droht. Der Junge reißt aus dem Internat aus und geht zur Kirche St. Leonhard, wo er um Rettung seines Pferdes betet. Prompt findet er auf dem Kirchhof eine volle Brieftasche, aus der er die bisher fehlenden 60 DM für die Stallmiete nimmt. Meike bringt ihn dazu, die Brieftasche bei der Polizei abzugeben. Sie gehört dem reichen Brauereibesitzer Wendland aus Mexiko, der Robby Finderlohn gibt und erst dann von dem verschwundenen Geld hört und sich die Geschichte um „Kleiner Bruder“ erzählen lässt. Gemeinsam setzt er mit Robby einen Vertrag auf: Wendland übernimmt leihweise die Kosten für eine Ausbildung des Vollbluts zu einem Rennpferd. Robby kann ihm das Geld zurückzahlen, wenn „Kleiner Bruder“ beim Großer Preis von Baden gewonnen hat.

Wendland reist weiter durch Europa und erfährt schließlich per Post, dass Vormund Schröder „Kleiner Bruder“ ohne Zustimmung Robbys an Rennpferdbesitzer Petersen verkauft hat. Er kehrt zurück nach Deutschland und begibt sich mit Robby, Meike und Thomas zum Großen Preis von Baden. Hier soll „Kleiner Bruder“ an den Start gehen. Wendland kauft Petersen das Pferd noch kurz vor dem Start in Robbys Namen ab. Der weiß nichts davon, überzeugt den Jockey aber, beim Rennen nicht die Reitgerte einzusetzen. „Kleiner Bruder“ gewinnt und Robby wird als Besitzer des Pferdes ausgerufen. Er ist überglücklich und gibt Meike einen Wunsch frei. Sie „wünscht“ sich Thomas; Robby ernennt zudem Wendland zu seinem neuen Großvater. Seinem richtigen Großvater schickt er schließlich einen Brief an einem Luftballon gen Himmel, in dem steht, dass bei ihm alles in Ordnung sei.

 

Kleines Mädchen großes Herz      Originaltitel: National Velvet

Kleines Mädchen, großes Herz“ handelt von einem zwölfjährigen Mädchen namens Velvet Brown, das bei der städtischen Lotterie ein Pferd gewinnt. Velvet möchte mit diesem Pferd, das Pie heißt, beim größten Jagdrennen Grand National, einem Hindernisrennen für Pferde in England, teilnehmen. Das Training dafür übernimmt der junge Herumtreiber Mi Taylor. Zusätzlich unterstützt wird Velvet, wenn auch heimlich, von ihrer Mutter. Diese opfert ihre Ersparnisse, damit Velvet die Startgebühr bezahlen kann. Sie macht ihrer Tochter allerdings auch klar, dass dieser erfüllte Traum möglicherweise der einzige wirkliche Höhepunkt im Leben ihrer Tochter sein könnte. Die Teilnahme muss inoffiziell erfolgen, da Mädchen und Frauen als Teilnehmer nicht zugelassen sind. Nachdem Velvet dieses Rennen unter Aufbietung aller Kraft und allen Durchhaltevermögens tatsächlich gewinnt, wird sie nachträglich disqualifiziert, weil ein Arzt herausfindet, wer sie wirklich ist und diesen Umstand der Rennleitung nicht verschweigen darf. Dennoch sind Velvet und Mi Taylor ein Leben lang stolz auf diesen großen Erfolg.

 

König der Winde 

Im Jahr 1727 kommt im königlichen Gestüt des Sultans von Marokko ein Fohlen zur Welt, das der Stalljunge Agba sofort in sein Herz schließt. Doch auf dem Hengst liegt ein Fluch. Als das Pferd dem französischen Sonnenkönig zum Geschenk gemacht wird, geht Agba mit auf die gefährliche und abenteuerliche Schiffsreise. Dem Tod nur knapp entkommen, holt sie das Unheil in Paris ein. Gedemütigt, geschlagen und getreten, finden Agba und Sham schließlich ein zweites Zuhause bei einem britischen Pferdehändler, der sie mit nach England nimmt. Doch als der Kaufmann stirbt, ist die Situation hoffnungsloser denn je zuvor. Des Mordes angeklagt landet Agba im düsteren Kerker und auch Shams Weg ist vorgezeichnet. Der Fluch soll den "König der Winde" noch einmal einholen.

 

Lassie - Der schwarze Hengst

Corey Stuart und Lassie finden im Wald einen schwarzen Hengst. Das arme Tier ist verletzt und kann sich nicht mehr bewegen. Sofort macht sich Corey auf den Weg zum Doktor.

 

Lassie - Der wilde Mustang 

 

Lassie - Das Fohlen 

 

Legende

Erst wenn das letzte Einhorn getötet ist , wird der Herr der Finsternis ( Tim Curry ) die ganze Welt regieren können . Deshalb schickt er seine Kobolde in den magischen Wald  um diese Tiere auszurotten . Doch nicht nur Feen, Wichteln und Elfen Leben hier , sondern auch Einsiedler Jack ( Tom Cruise ) , der zusammen mit einem Zwerg  ( David Bennent ) den Kampf gegen das böse aufnimmt . 

Lightning

 (The White Stallion )     von 1986                            

Barney Ingram (Mickey Rooney) wird sein bester Hengst Lightning geklaut. Über Umwege     gelangt das stolze Tier in die Obhut der jungen Stephanie (Isabel Lorca). Doch Lightning wird entführt. Stephanie findet heraus, dass Ingram der eigentliche Besitzer des Pferdes ist und setzt sich mit ihm in Verbindung. - Spannende Kidnappingstory mit Altstar Mickey Rooney.

 

Lucky Luke ( Jolly Jamper das sprechende Pferd )

Wo es Saloons gibt , gibt es auch jede Menge Ärger - wo es Ärger gibt , sind Ganoven nicht weit . In Daisy Town treiben sie besonders wild . Die braven Bürger sind es nun entgültig leid : Ein Sheriff muß her . Doch wer kann es mit den Desperados unter der Sonne aufnehmen ??? Da taucht er auf : Ein Mann schneller als sein Schatten , ein Pferd , schlauer als ein Mensch : Lucky Luke mit seinem sprechendem  Schimmel Jolly Jumper ...........

 

Lucky Star

Für die 14 jährige Kathi bricht eine Welt zusammen : sie wird nie wieder mit dem Droschkenpferd  " Dublin " fahren können . Es soll zum Abdecker gebracht werden . Doch Kathis Oma kratzt die letzten Spargroschen zusammen , um Dublin einen Altersplatz auf einem Gutshof zu sichern , Kathi lernt nun reiten und kann sich schon bald mit Dublin , ihrem Lucky Star zum großen Reittunier im Herbst melden doch noch ist nicht alles überstanden .......

 

Lucky Star - Mitten ins Herz 

Nach dem Tod ihrer Mutter sieht sich Louise Marthelemy damit konfrontiert, gemeinsam mit ihrem Vater den elterlichen Pferdehof zu retten, dessen Geschäfte zunehmend schlechter laufen. Louise will selbst als Jockey Fuß fassen und verliebt sich bei der Ausbildung nach und nach in ihren zunächst strengen Lehrer Julien. Wenn es schwierig wird, kann sich Louise immer noch auf die Stute Marquise verlassen, die sie großgezogen hat. Denn Mädchen und Pferd wissen: Nur gemeinsam ist man stark und kann sich gegen alle Widerstände durchsetzen.

 

Luckys große Abenteuer

Mehr tot als lebendig erreicht das Fohlen Lucky 1914 die afrikanische Küste. Hier sollen er und die anderen Pferde, die aus dem Deutschen Reich hergeschafft wurden, als Minenpferde Arbeitsdienst leisten. Der Waisenjunge Richard nimmt den Kleinen unter seine Fittiche. Doch auch er kann nicht verhindern, dass Lucky in dem mächtigen Hengst Cesar ein Erzfeind erwächst. Mit Kriegsausbruch werden die Pferde freigelassen. In der namibischen Wüste lernt Lucky dank der Hilfe des Mädchens Nyka zu überleben. Er wird selbst ein großer Anführer der freien Herden. Aber der Ruf der Rache wird ihn eines Tages dorthin zurückführen, wo noch eine offene Rechnung auf ihn wartet: Der große Kampf mit dem wilden Cesar muss noch ausgetragen werden!

 

Mariandls Heimkehr

Nach einem erneuten Streit mit ihrem Verlobten Peter , flüchtet Mariandle wieder einmal zu ihrem väterlichen Freund , Herrn Windischgruber . Dieser hat geerbt , eine verlotterte Bauernwirtschaft , in deren Ställen Pferde zum Schlachten zusammen-getrieben werden . Gemeinsam versuchen Mariandle und Herr Windischgruber die Pferde zu Retten . Auch Peter hilft nach der Versöhnung , kräftig mit . Wird es ihnen gelingen ............

 

Marx Brothers - Das große Rennen

Judy Standish betreibt das Standish-Sanatorium in der Nähe der Pferderennbahn. Ihre einzige Patientin ist die reiche Emily Upjohn, die von ihrem Arzt Dr. Hugo Z. Hackenbush in das Sanatorium geschickt wurde. Nachdem ihr ein Sanatoriumsarzt gesagt hat, dass sie vollkommen gesund sei, will sie erbost abreisen. Um dies zu verhindern, schwindelt Tony, der Fahrer des Sanatoriumsbusses, dass Dr. Hackenbusch von der Klinik engagiert sei. So bleibt Mrs. Upjohn und will Judy sogar finanziell unter die Arme greifen. Dies würde das Sanatorium retten, denn Judy hat Schulden bei Mr. Whitmore, der das Sanatorium übernehmen will. Judies Freund Gil Stewart hat gleichzeitig sein gesamtes Erspartes in den Kauf des Pferdes Hi Hat gesteckt und versucht auf diese Weise das Geld für seine Freundin zu beschaffen. Allerdings hat er sich von Whitmore ein langsames Pferd andrehen lassen Schließlich gelingt es Tony, Dr. Hackenbusch, der in Mrs. Upjohn verliebt ist, in die Klinik zu locken. Was Emely Upjohn nicht weiß, ist, dass ihr Dr. Hackenbusch kein gewöhnlicher Arzt ist. Er ist Veterinär. Im Sanatorium angekommen, erregt er sofort den Verdacht des Managers. Dr. Hackenbusch hat aber nichts Besseres vor, als auf die Rennbahn zu gehen. Als er zurückkommt, hat der Manager, der mit Whitmore unter einer Decke steckt, einen anderen Arzt kommen lassen, um Mrs. Upjohn zu untersuchen. Dr. Hackenbusch läuft Gefahr, aufzufliegen. Zusammen mit Tony und dem Jockey Stuffy gelingt es, die drei zu verwirren und sich aus dem Staub zu machen. Schließlich fliegt Dr. Hackenbusch doch auf und muss sich verstecken. Da Judies Freund gleichzeitig für das Futter des Pferdes Schulden beim Sheriff hat und dieser ihn und das Pferd sucht, gelingt es ihm, Judy, Dr. Hackenbusch, Tony und Stuffy nur mit einiger Mühe ihn zum Rennen zu bringen. Dort verhilft Whitmoor ungewollt dem Pferd zum Sieg und Gil gewinnt genügend Geld,

 

McLeods Töchter

                224 Episoden in 8 Staffeln

Drover’s Run ist eine riesige Rinderfarm im australischen Outback, 180 Kilometer von der nächsten Ortschaft und 400 Kilometer von der nächsten Stadt entfernt. Einst hatte Jack McLeod die Farm von seinem Vater geerbt und zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter Claire bewirtschaftet. Dann war seine Frau gestorben, und Jack hatte Ruth, ein Mädchen aus der Stadt, geheiratet und mit ihr eine zweite Tochter, Tess , bekommen. Tess (Bridie Carter) und Claire (Lisa Chappell) waren schon bald ein Herz und eine Seele, doch Ruth konnte das Leben auf dem Land nicht ertragen und zog mit Tess zurück in die Stadt, als das Mädchen fünf Jahre alt war. Nun ist Jack tot, und seine Töchter sind nach 20 Jahren wieder vereint.

Das Leben der beiden Schwestern ändert sich durch diesen Schritt grundlegend: Die toughe Claire, die immer ihren Mann steht und von den Männern deshalb eher als gleichwertiger Arbeiter denn als Frau angesehen wird, entdeckt durch ihre Schwester, dass sie auch eine weibliche Seite hat. Die vor Optimismus sprühende, romantische Tess dagegen muss sich erst an das harte Leben auf einer Farm gewöhnen, findet dafür auf Drover’s Run aber das, wonach sie schon lange gesucht hat: ein Zuhause.

Neben den Schwestern leben auf Drover’s Run die warmherzige Haushälterin Meg Fountain (Sonia Todd), ihre quirlige Tochter Jodi (Rachael Carpani) und die 19-jährige Becky (Jessica Napier) . Sie wurde nach einer harten Kindheit und Jugend von den Schwestern aufgenommen und fühlt sich auf der Farm zum ersten Mal in ihrem Leben geborgen. Dazu kommen die eigensinnigen Ryan-Brüder Alex (Aaron Jeffery) und Nick (Myles Pollard) von der Nachbarfarm, die immer wieder für Gefühlschaos bei den McLeods sorgen, und ihr mächtiger Vater Harry (Marshall Napier), der den Frauen das Leben manchmal schwer macht, aber immer zu Stelle ist, wenn Hilfe gebraucht wird.

 

Mein Freund der Lipizaner

Paul (Alexander Wussow) trainiert verbissen, um mit seinem Hengst Maestoso die spanische Hofreitschule in Wien zu absolvieren. Schickeria-Freundin Regina (Jenny Jürgens) teilt die Liebe zum Pferd nicht so ganz. Mehr Verständnis findet Paul bei der Gestütssekretärin Julia (Julia Biedermann)… Kitsch von Trash-Experte Franz Antel

 

Mein Freund Flash

Ergreifendes Drama aus dem amerikanischen Süden: Der 14-jährige Connor hat nur einen Wunsch: Er möchte ein Pferd haben, den Hengst Flash. Connors Vater David, der zusammen mit Connors Großmutter Laura eine schlecht laufende Farm bewirtschaftet, hat jedoch kein Geld für einen Pferdekauf. Doch um den Wunsch des Jungen zu erfüllen und die Familie finanziell über die Runden zu bringen, geht David an Bord eines Handelsfrachters auf eine lange Seereise, die ihm bei Rückkehr 25.000 Dollar einbringen wird. Vom Vorschuss kauft er seinem Sohn das Pferd. Während David auf See ist, muss seine Großmutter jedoch feststellen, dass das Geld nicht reichen wird bis zu Davids Rückkehr. Sie nimmt eine Stelle in der Leinenmühle an, doch die schwere Arbeit ist zu viel für sie: Sie stirbt an einer Herzattacke. Nun ist Connor ganz allein, und um die Beerdigung seiner Großmutter zu finanzieren, bleibt ihm nur eines: Er muss Flash verkaufen.

 

Mein wildes Pony

Ein wildes Pony, das dem Sohn eines armen Farmers entläuft, wird vom Knecht einer reichen Familie eingefangen und zieht daraufhin den Wagen eines behinderten Mädchens. Der Streit um das Tier spaltet den Ort in zwei Lager. In der reizvollen australischen Wildnis angesiedelter Film; gefühlsbetonte, aber auch zum Nachdenken anregende Unterhaltung für Kinder und Jugendliche.

 

Meines Vaters Pferde Teil 1

Nach dem zweiten Weltkrieg kehrt Jürgen Godeysen schwer verwundet und seelisch gebrochen aus sowjetischer Kriegsgefangenschaft zurück. In der Klinik liest ihm ein junges Mädchen aus den Tagebüchern seines verstorbenen Vaters Michael vor. Jürgen erfährt, wie Michael, ein begnadeter Pferdezüchter, zwei unglückliche Lieben erlebte und immer wieder von vorn anfangen musste.

 

Meines Vaters Pferde Teil 2

Im zweiten Teil des Dramas hört der verwundete Jürgen von den glücklichen Jahren seines Vaters Michael, die er mit seiner Frau Bim auf dem “Fohlenhof” führte. Er erfährt, wie ihm der Krieg alles nahm und wie Michael am Tod seiner geliebten Bim, die bei Jürgens Geburt starb, fast zerbrach. Erst durch sein Lieblingspferd begann er wieder an das Leben zu glauben und für seinen Sohn zu kämpfen. Die Unbeugsamkeit seines Vaters lässt schließlich auch Jürgen neuen Lebensmut fassen.

 

Mendy - das Wusical 

"Mendy - Das Wusical" war 2003 Helge Schneiders erstes Stück fürs Theater. Die Auftragsarbeit für das Schauspielhaus Bochum wurde von Schneider selbst insziniert und über zwei Jahre mit großem Erfolg in Bochum aufgeführt. Es geht um das Pferdemädchen Wendy, dessen Pferd Mocca und einen Knecht, der vom Beil erschlagen im Müllsack landet usw.

 

Midnight Stallion - Der König der Pferde

Die Farm von Jack (Kris Kristofferson, "A Star Is Born") und seiner Frau Rita (Chelah Horsdal, "Aliens vs. Predator 2") steht kurz vor dem Bankrott. Als jedoch deren fünfzehnjährige Tochter Megan (Jodelle Ferland, "The Cabin in the Woods") den wilden Hengst Midnight entdeckt, scheint ein Ausweg gefunden. Allen Widrigkeiten zum Trotz versucht die Familie binnen kürzester Zeit Midnight zu zähmen und zu trainieren, um bei einem Rennen das rettende Preisgeld zu ergattern. Doch dann verletzt sich Jack schwer und es liegt nun an Megan die Farm zu retten...

 

Mio mein Mio

Der neunjährige Bo leidet unter seinen lieblosen Adoptiveltern. Eine gute Fee verhilft ihm zur Flucht aus dem tristen Stockholmer Alltag ins paradiesische Land der Ferne. Hier trifft Bo seinen Vater, der über das Land der Glückseligkeit herrscht. Als Königssohn Mio erfährt er endlich die Liebe, nach der er sich so lange gesehnt hat. Doch sein Glück ist bedroht: Der grausame Ritter Kato entführt regelmäßig Kinder und verschleppt sie in seine Festung jenseits der Landesgrenzen. Furchtlos zieht Mio in den Kampf gegen den Schurken?

 

Miss Texas

Die Berliner Fotojournalistin Katharina Fahlke reist für eine Reportage über Cowboys nach Texas. Zur Verblüffung der Männer will sie nicht nur ihre Arbeit dokumentieren, sondern auch mit ihnen arbeiten und leben. Chef-Cowboy Greg ist nicht begeistert von der selbstbewussten Deutschen – mehr als einmal setzt sie sich über seine Anweisungen hinweg. Doch trotz aller Gegensätzlichkeiten verlieben sich die beiden schließlich leidenschaftlich ineinander …

 

Misty das Pony von der Insel

Schlicht erzählter, liebenswerter Kinderfilm um zwei Geschwister, die nach dem Tode ihrer Eltern bei den Großeltern auf einer Insel vor der Küste Virginias aufwachsen. Die beiden Waisenkinder wollen eine Stute und ihr Fohlen "Misty" zähmen, die bei den wilden Ponyherden auf der Nachbarinsel leben. Als sie die Tiere nach einigen Widrigkeiten tatsächlich bekommen, stellt sich jedoch heraus, daß die Stute in der Gefangenschaft nicht glücklich ist.

 

Montana Sky

Willa wächst auf einer Ranch in Montana auf, die von ihrem Vater Jack Mercy geführt wird. Erst als dieser stirbt, lernt Willa am Tag der Bestattung ihre Halbschwestern Lily und Tess kennen. Sie erben gemeinsam die Farm im Wert von 24 Millionen US-Dollar. Die daran geknüpfte Bedingung ist, dass sie die Farm ein Jahr lang gemeinsam führen, andernfalls wird die Farm einer Naturschutzorganisation geschenkt. Die Frauen mögen sich zwar nicht, aber sie kooperieren. Ein unbekannter Täter tötet und zerlegt auf der Farm Tiere, zuerst eine Kuh, dann einen Hund. Etwas später wird einer der Angestellten ermordet. Lily verdächtigt ihren gewalttätigen Ehemann Jesse Carne, der aus dem Gefängnis auf Bewährung freigelassen wurde und vor einiger Zeit untergetaucht ist. In einem Nachbarort wird eine Frau ermordet und zerstückelt. Carne erscheint, verletzt einen Mann und entführt Lily. Der Sheriff, Willa und ihr Nachbar verfolgen ihn. Schließlich erschießt Willa Carne, als dieser seine Ex-Ehefrau durch einen Fluss schleppt. Es zeigt sich, dass für die Morde nicht Carne verantwortlich war, sondern ein Halbbruder der Schwestern, der jahrelang unerkannt auf der Farm arbeitete. Er entführt Willa und wird von ihrem Nachbarn erschossen, als er sie mit einem Messer töten will. Lily wird schwanger und heiratet erneut. Tess will zusammen mit dem Sheriff im Ort bleiben. Willa nimmt den Heiratsantrag ihres Nachbarn an. Sie sagt ihren Schwestern in der letzten Szene, der gemeinsame Vater habe den Frauen „eine Familie geschenkt“. Sie umarmt herzlich Tess.

 

Monocerus - Das geheimnisvolle Einhorn

Sarah liebt Pferde - Bis zu diesem schrecklichen Unfall...

 

Mr.Ed ( TV Serie

143 Episoden in 6 Staffeln

Mr. Ed ist das sprechende Pferd von Architekt Wilbur Post (Alan Young) mit Witz und frecher Schnauze.

 

Mr. V - Pferd ohne Reiter

Der junge Forscher Lucas (Mathieu Demy) ist fasziniert von Bewegungen - vor allem bei Pferden. Dabei hat er Angst vor ihnen. Wie wahr: Bruder Luigi stirbt durch seinen Hengst Mister V. Lucas tröstet Schwägerin Cécile - und kümmert sich auch um das Tier. Beide wecken bei ihm die Leidenschaften…

 

Mustang ( Walt Disney Film )

Pechudo ist eine herrliche tiefschwarzen Hengst, der das Adjektiv, verkörpert "Freiheit." Running Wild in Mexiko, Pechudo und seine Laufkollegen werden ständig gesucht und von Viehzüchtern gefangen genommen. Immer wieder jedoch Pechudo würde Capture entziehen, dann wieder und suchen seine Kollegen Mustangs und sie befreien, und das Abenteuer würde sich wiederholen. Schließlich Pechudo tatsächlich, gefangen genommen. Er findet einen Verbündeten, aber in einem kleinen Jungen, der seinen Vater überzeugt, ihn halten das schöne Pferd und versuchen, ihn zu trainieren.

 

Nanni und Manni

Miniserie in 6 Teilen in 1 Staffel

1869. Im Hafen geht ein Fremder an Land, was große Aufregung in den kleinen Ort bringt. Auf ihrem Bauernhof Mödruvellir hoffen der zwölfjährige Nonni und sein achtjähriger Bruder Manni, dass es ihr Vater ist, der nach vielen Jahren wieder heimkehrt. Tatsächlich! Der Mann kommt zu ihnen auf den Hof. Er stellt sich als Harald Helgarsson vor, ein Freund des vermissten Vaters. Und er muss den beiden Jungen und ihrer Mutter Sigrid jede Hoffnung nehmen. Ihr Vater ist tot und wird nie mehr zurückkehren. Zwischen den Jungen und Harald entwickelt sich langsam eine Freundschaft. Er nimmt eine Stelle bei Bauer Sigurd an, um in ihrer Nähe sein zu können. Damit erregt er das Missfallen des Kaufmanns Magnus Hansson, der gerne Sigrid heiraten möchte und in Harald einen Konkurrenten sieht. Als eines Tages die Leiche des reichen Bauers gefunden wird, gerät Harald nicht zufällig unter Mordverdacht und muss in die Berge fliehen. Nonni und Manni stehen ganz auf seiner Seite, Sigrid jedoch weiß nicht, wem sie glauben soll: ihren Kindern oder Magnus Hansson, der sie immer wieder vor dem Fremden warnt.

Als nun der Winter hereinbricht, gibt es für Nonni und Manni keine Möglichkeit mehr, mit Harald Kontakt aufzunehmen. Deshalb ist die Freude umso größer, als sie ihm zur Weihnachtszeit zufällig begegnen. Er will sich nun endlich dem Amtmann stellen und seine Unschuld verteidigen. Die Jungen und ihre Mutter Sigrid stehen zu ihm. Für den wahren Mörder läuft die Zeit ab, er muss den Fremden endlich zum Schweigen bringen.

Nonni und Manni eilen ihm voraus in die Berge, um Harald vor diesem Halunken zu warnen. Denn es war der Kaufmann Hansson, der den Bauern im Streit erstochen hat. Als plötzlich ein Vulkan ausbricht, geraten nicht nur die beiden Jungen in Lebensgefahr … 

 

National Velvet Alles Glück dieser Erde Teil 2

Junges Mädchen verliert Ihre Eltern und muß zu Ihrer Tante dort benimmt sie sich sehr frech und böße bis Sie anfängt sich mit einem Fohlen aus der Nachbarschaft anfreundet . Doch das Fohlen soll verkauft werden Sie fängt an alle Arbeiten durch zu führen um das Geld zusammen zu bekommen , und als Sie es zusammen hat , ist das Fohlen verkauft . Unglücklich läuft sie nach Hause doch ihre Traurigkeit ist nicht von Dauer , denn Ihre Tante hat das Fohlen gekauft . Eine wundervolle Freundschaft beginnt , und das Mädchen wird immer besser im Reiten ( Vielseitigkeit ) Sie wird entdeckt durch die Olympiamannschaft und was dann weiter passiert seht selber ........

 

Nebraska

Die beiden Cowboys Ben Jones und Howdy Lewis arbeiten für einen Rancher in Nebraska. Sie spüren entlaufenes Vieh auf und reiten Pferde ein. Eines Tages geraten sie an einen bockigen Rotschimmel, der einfach nicht zu zähmen ist ...                                                         

Ben Jones und Howdy Lewis brauchen wieder einmal einen Job, um über den Winter zu kommen. Und wieder einmal landen sie bei dem Rancher Jim Ed Love, der weiß, was er an den beiden hat. Zunächst sollen Ben und Howdy für Love Pferde zureiten. Unter den Tieren ist ein Rotschimmel, in dem der Teufel zu stecken scheint. Am liebsten würde Ben das Biest umbringen, nachdem ihn der Rotschimmel ein Dutzend Mal aus dem Sattel befördert hat. Stattdessen müssen die beiden Cowboys schickt, wo den störrischen Rotschimmel mitnehmen, als der Rancher sie ins Hochland sie sein entlaufenes Vieh einfangen sollen. Für jedes Rind will er ihnen sieben Dollar zahlen.  Unterwegs machen Ben und Howdy bei dem alten Vince Moore Station, dessen Tochter Meg in Ben verliebt ist. Beim Whisky gelingt es Ben, Vince den verflixten Gaul gegen acht Krüge des hochprozentigen Gebräus aufzuschwatzen. Leider dauert es nicht lange, bis Vince ihnen mit dem Hengst nachgeritten kommt und empört seinen Whisky zurückverlangt: Er hat inzwischen erfahren müssen, was für ein Satan der Rotschimmel ist. So wird es nicht nur ein harter, sondern auch ein ziemlich trockener Winter für die beiden Freunde. Als Love sie schließlich auszahlt, dreht der Kerl ihnen auch noch den bockigen Gaul an, der eine Schwäche für Whisky-Maische hat. Ben spielt mit dem Gedanken, ihn zu Hundefutter verarbeiten zu lassen, aber dann hat er eine bessere Idee: Beim Rodeo in Sedona kann ihnen das Tier viel Geld einbringen, wenn sie mit den besten Reitern von Nebraska wetten, dass niemand mit dem Hengst fertig wird

 

Nebel über Schloss Kilrush – Rosamunde Pilcher

Keira (Lara Joy Körner) gibt sich und ihrem Pferd die Schuld am Unfalltod ihres Verlobten. Die Eltern engagieren den "Pferdeflüsterer" Patrick, um das traumatisierte Tier zu heilen und die verhärmte Tochter gleich mit. Nur Keiras eifersüchtiger Bruder freut sich nicht über den vorhersehbaren Verlauf der Angelegenheit…

 

Neon Rider 1+2 

1. Der erfolgreiche Kinderpsychologe und Bestseller-Autor Dr. Michael Terry sucht eine neue Aufgabe in seinem Leben. Er gibt seine Praxis in der Stadt auf und beginnt auf einer traumhaft gelegenen Ranch mitten in den Rocky Mountains ein völlig neues Leben. Hier will er auffällig gewordenen Teenagern mit viel Geduld und Zuspruch wieder vernünftige Umgangsformen beibringen und sie zurück auf den rechten Weg führen. Zu seinem Team gehören der Indianer Vic, der Koch C. C. und Fox, die sich um die Tiere kümmert...

2. Michael Terry (Winston Rekert) erfolgreicher Psychologe und Buchautor hat das Stadt-Leben satt. Es füllt ihn nicht mehr aus. Auf der Suche nach einer neuen Herausforderung landet Michael auf einer traumhaften Ranch in den Rocky Mountains. Hier will er Kinder und Jugendliche die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden aufnehmen, und auf den rechten Weg zurückführen.

 

Neues vom Süderhof

52 Episoden in 5 Staffeln

7 Folgen (Was gibt’s … Neues vom Süderhof?)

Die Schwestern Bimbo und Molle wohnen auf einem Bauernhof. Ihr Vater ist Tierarzt. Doch plötzlich bekommt die kleine Familie neue Gäste: Ihre Cousine Peggy und ihre Cousins Danny und Ben, deren Eltern tödlich verunglückt sind. Zusammen erleben die 5 spannende Abenteuer und leben den ganz normalen Alltag durch: Pferderennen, Sturmfluten, Wilddiebe und so weiter. Auch die Liebe kommt hier nicht zu kurz. Im Normalfall jagt jedoch eine spannende Geschichte die nächste.

Neues vom Süderhof ist eine unterhaltsame, pädagogisch sehr wertvolle Serie für Kinder, begeistert aber auch die „Erwachsenen“. 

 

Neue Abenteuer mit Black Beauty Serie

26 Episoden

Alternativtitel: Black Beauty in Australien

Jenny Denning ist erwachsen geworden, hat einen Mann gefunden und geheiratet. Als dieser allerdings als verschollen gilt, reisen Jenny und ihre Stieftochter Vicky nach Neuseeland, zur Farm des spurlos Verschwundenen. Bei der Wiederinstandsetzung des stark heruntergekommenen Hauses ist ihnen der deutsche Immigrant Manfred behilflich und die drei schließen Freundschaft. Dann taucht ein schwarzer Hengst auf, der sich von niemanden außer Vicky reiten lässt.

 

Nico das Einhorn

Nachdem sein Vater bei einem Autounfall ums Leben kam, zieht der 13-jährige Billy mit seiner Mitter in eine kleine Stadt in Vermont. In der neuen Schule wird er als Außenseiter verspottet, da er seit diesem Autounfall eine Metallschiene am tragen muss. Sein größtes Glück aber ist ein kleines Pony, das er dem zwielichtigen Besitzer eines Besitzer eines Ponyzirkus abgekauft, der es als Einhorn auftreten ließ und schlecht behandelte. Eines Tages bringt das Pony ein kleines Fohlen zur Welt, das Billy Nico nennt. Und Nico ist etwas besonderes, dennihm wächst ein echtes Einhorn auf dem Kopf und es hat magische Kräfte. Billy versteckt das Einhorn so gut es geht, aber es dauert nicht lange, da werden Zeitungen und Fehrnsehen auf die Geschichte aufmerksam. Aus Furcht davor, Nico könnte etwas zustoßen, flieht Billy mit ihm in die Berge. Dort machen sie eine wundervolle Entdeckung.

 

Nishko der Indianerjunge

Die Geschichte eines 15jährigen Häuptlingssohns, der nach dem Überfall eines feindlichen Indianerstammes, bei dem ein Krieger getötet, drei Frauen verschleppt und sein Pferd gestohlen wurde, ins Feindesland zieht, um das Unrecht zu rächen. Zwischen ihm und dem Pferd entwickelt sich eine bemerkenswerte Freundschaft. Eine abenteuerliche Geschichte um Loyalität und die Initiation eines jungen Kriegers. TV-Titel DDR: "Auf der Suche nach Mukapo"

 

Nur Pferde im Kopf

Die zehnjährige Magda (Märta Ferm) fühlt sich vom allein erziehenden Papa ver­nachlässigt. Bis die schöne He­lena (Frida Hellgren) auftaucht und dem Pferdenarren den Kopf zurechtsetzt.

 

Ostwind

Mika (Hanna Binke, vormals Höppner) ist außer sich vor Wut. Weil sie die Versetzung in die nächste Klasse nicht geschafft hat und obendrein mit ihrer Freundin aus Versehen das Auto ihres Lehrers abgefackelt hat, verkünden ihre Eltern (Nina Kronjäger und Jürgen Vogel) eine Planänderung: Statt Feriencamp heißt es nun, den Sommer lang zu büffeln – und das ausgerechnet auf dem Pferdegestüt ihrer strengen Großmutter (Cornelia Froboess). Obwohl Mika keine Ahnung von Pferden hat, hat sie dort ganz andere Dinge im Kopf, als sich hinter Büchern zu verstecken und sich vom Stallburschen Sam (Marvin Linke) bewachen zu lassen. In der dunkelsten Box des Pferdestalls findet sie den wilden und scheuen Hengst Ostwind. Weder Michelle (Marla Menn), die beste Springreiterin am Hof, noch Mikas Großmutter können das gefährliche Pferd bändigen. Magisch angezogen von dem nervösen Tier, schleicht sich Mika trotz aller Warnungen heimlich in den Stall. Das ist der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft, denn Mika entdeckt dabei ihre wahre Leidenschaft und ganz besondere Gabe: Sie versteht die Sprache der Pferde! Wird sie es schaffen – entgegen aller Widerstände – Ostwind zu zähmen?

 

Operation Carnauba/ Die Entführung
 

Carnauba - Triller , es geht um Pferde , wovon eines entführt wird, und gegen zahlung von 350.000.- $ wieder freikommen soll

 

Outback - Meine Pferde meine Liebe

Australien, 1899: Die 19-jährige Alice (Tushka Bergen) lebt auf der Farm ihres Vaters. Da der Mann nicht mit Geld umgehen kann, stehen die beiden kurz vor der Pleite. Darüber freut sich Alices Nachbar, der es auf das Land abgesehen hat. Als ihr Vater stirbt, muss sich Alice gegen den bösartigen Konkurrenten durchsetzen. Nur der junge Ben (Jeff Fahey) steht ihr bei. - Wunderschöner Pferdefilm aus Down Under, gedreht vor der herrlichen Kulisse der Outbacks.

 

Outriders

26 Episoden in 1 Staffel

26 tlg. austral. dt. Jugendserie (Outriders; 2001–2002).

Auf der Outriders-Ranch in Australien halten sich Jugendliche aus verschiedenen Ländern aus unterschiedlichen Gründen auf. Julia (Luise Helm) sucht Ablenkung nach dem Tod ihrer Mutter, Vince (Oliver Ackland) ist ein Nachwuchskrimineller, der zurück auf den rechten Weg soll. Julias Tante Tori (Kate Raison) leitet die Ranch, Jake (Mark Furze) ist ihr Sohn. Die anderen Jugendlichen, die dort leben, sind Reggie (Abbie Cornish) und Shane (Simon Scarlett). Gemeinsam spüren sie Dieben, Kidnappern, Betrügern und Umweltsündern nach.

Jede Serienfolge dauerte 25 Minuten, und jeder Handlungsstrang zog sich über mehrere Folgen. Die Serie bestand aus einer sechs- und fünf vierteiligen Geschichten: Im Auge des Drachen, Geister der Vergangenheit, Schmutzige Geschäfte, Von Fall zu Fall, Fremde Freunde und Der Wahrheit auf der Spur.

 

 

Alle Rechte der Texte  bleiben dem Inhaber der Urheberrechte vorbehalten.

Wurden nur für Info verwendet !!!!!!

Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!