Spielfilme
                mit
         Beschreibung

 

 

13 kleine Esel und der Sonnenhof

oder   13 alte Esel

Der abenteuerlustige Josef Krapp kehrt nach einer langen Weltreise zurück zu seiner Frau Martha, die inzwischen eine angesehene, aber strenge Leiterin eines Kinderheimes ist. Josef macht sich wenig aus den autoritären Vorstellungen seiner Frau und sorgt bei den Kindern für einigen Wirbel. Oberlehrer Karsten will das Heim daraufhin am liebsten schließen lassen..

 

 

 2 treue Gefährten

auch bekannt unter

Red Fury

Duch einen unglücklichen Zufall wird der Indianerjunge von seinen Eltern getrennt. Der Kauzige Pferdezüchter John nimmt den Jungen vorübergehend bei sich auf. Bei dem befreundeten Züchter stößt das auf Unverständnis. Der einflussreiche Mann hat Vorurteile gegen den Indianer und versucht mit allen Mitteln, die Freundschaft zwischen Frankie und seiner Tochter Mary zu verhindern. John merkt, wie gut Frankie mit Pferden umgehen kann, worauf er dem Jungen erlaubt, noch länger bei ihm wohnen zu bleiben. Als John von seinem stolzen Hengst Red Fury angegriffen wird, rettet Frankie ihm sein Leben. Zur Belohnung schenkt John ihm das Pferd. Bill, der seit Jahren versucht hatte, John den Hengst abzukaufen, hetzt nun die Bewohner der kleinen Stadt gegen John und sein Findelkind auf .......

 

700 Meilen westwärts

Oscar - Preisträger Gene Hackmann spielt einen ehemaligen Zureiter , der sich mit einer attraktiven aber geheimnisvollen Dame zusammentut . James Coburn lässt sich als ehemaliger Cowboy durchs Leben treiben und schließt sich dem mörderrischen 700 Meilen Pferderennen an . Gegen einen jungen , rücksichtslosen Cowboy einem überheblich englischen Sportler und einen mutigen Pony Express Reiter .... Den Pferden und Reitern werden unglaubliche Dinge abgefordert zu sehen sind super schöne Pferde die an die grenzen ihrer Kraft gehen mit einigen tödlichen Ausgängen .....100 % ige Unterhaltung !!!!

 

Abenteuer mit Ragtime

Rechtsanwalt Jerry Blue möchte nicht, dass sein kleiner Sohn Barkley so viel Zeit mit seinem Pony Ragtime verbringt. Er will das Tier heimlich verkaufen. Eines Morgens muss der Junge feststellen, dass sein geliebtes Pferd verschwunden ist. - Manchmal sind Ponys einfach die besseren Väter: herzerwärmend.

 

Alinas Traum

Die dreizehnjährige Alina  findet die Welt ziemlich ungerecht. Ausgerechnet die verwöhnte und arrogante Zicke Jennifer bekommt ein echtes Traumpferd geschenkt: den Hengst Silverado. Zu allem Übel ist auch Patrick , für den Alina heimlich schwärmt, in Jennifer verknallt. Ein Brand auf dem Reiterhof verändert die Situation schlagartig. Silverado lässt sich nicht mehr reiten und wird unberechenbar. Jennifer verliert das   Interesse an ihm und will ihn verkaufen. In Jennifers schwindendem  Interesse an dem verstörten Tier sieht Alina die Chance, ihren großen Traum– mit Silverado an einem großen Reittunier teilzunehmen – wahr werden zu lassen. Doch es gibt noch viele Hindernisse zu überwinden ...

 

All die schönen Pferde

John Grady Cole , aufgewachsen zwischen wilden Pferden in der rauhen Schönheit von Texas , träumt von einem besseren Leben in Mexiko . Als er die Grenze irgendwann tatsächlich hinter sich bringt , warten dort allerdings harte Arbeit und gefährliche Abenteuer auf Ihn . Aber auch die Liebe seines Lebens .  Große Bilder aus dem Südwesten Amerikas , wunderbare Landschaften und eine   außergewöhnliche Geschichte werden jeden in ihren Bann schlagen .

 

Alles Glück dieser Erde - Originaltitel engl. International Velvet

Nach dem Unfalltod ihrer Eltern kommt die 12-jährige Sarah Brown  in den Haushalt ihrer Tante Velvet . Die hat das Kind vorher noch nie getroffen, und beide kommen nicht besonders gut miteinander klar.

Das ändert sich allerdings, als Sarah Spaß am Reiten bekommt. Dafür ist sie am richtigen Ort, denn ihre Tante war früher eine berühmte Reiterin. Durch den unermüdlichen Einsatz des Trainers Captain Johnson  schafft es Sarah

 

 

Alles Glück dieser Erde ( mit Uschi Glas )

( mit Uschi Glas )

Zu ihrer großen Überraschung erhält die tüchtige Kellnerin Gundula Kirchner von dem Gutshofbesitzer Xaver Schönborn das Angebot, sein Gestüt als Geschäftsführerin zu leiten. Gundula, die über einige Qualifikationen verfügt, nutzt die Chance und hat schon nach kurzer Zeit den Betrieb voll im Griff. Doch Xavers verwöhnte Tochter Helen und vor allem der ehrgeizige, aber unfähige Schwiegersohn René versuchen mit allen Mitteln, die engagierte Gundula vom Hof zu vertreiben. Niemand, am allerwenigsten Gundula selbst, ahnt, dass Xaverin Wahrheit ihr Vater ist.

 

Alles auf Sieg

Der Startschuß für die temporeiche Komödie voller Witz und Spannung fällt durch einen heißen Tip im Pferderennen . Und ob Jay Trotter  die Rennbahn als Sieger verläßt , das wird sich noch rausstellen . Er jedenfalls glaubt an dem Tip und setzt seine letzten Dollars auf ein Pferd , von dem jeder andere annehmen würde , es sei reif für den Abdecker . Aber Jay ist 200 % ig davon überzeugt , das jeder Mensch einen Glückstag im Leben hat . Und heute ist er dran . Leichte Zweifel sind dennoch angebracht , den : Selbst wenn man es weiß , so genau weiß man es nie ..........

 

American Black Beauty

Nachdem ihr Vater bei einem Reitunfall stirbt,wird das Großstadtmädchen, namens Cheryl (Danielle Keaton ) weggeschickt.Sie landet bei einer Pflegefamilie auf einem großen Bauernhof auf dem Lande wo der schroffen Patriarch (Dean Stockwell) sie wie eines,seiner eigenen Kinder aufnimmt.Cheryl lernt bald ein eindruckvolles Pferd kennen, benannt nach dem berühmten Pferd aus Ihrem Lieblingsbuch.Mit Hilfe des eigensinnigen Sohnes der Familie (Chris Hunter) kann Cherylihrer Angst vor Pferden entgegentreten.Gerade als sie ihr Leben wieder auf die Reihe bekommt ,versucht der korrupte Bürgermeister(PeterJason) die Farm der neuen Familie wegzunehmen.Jetzt liegt es an Cheryl und Black Beauty ,denen zu helfen die sie gelernt hat zu lieben ....

 

Archers Adventure

Australien 1862 . Der erste Melbourne Cup wird ausgeschrieben . Favorit ist das Pferd Archer . Der Stallbursche Dave macht sich auf den 600 Meilen Weg zum Rennen . Bis er in Melbourne ankommt , hat er im Australischen Busch allerhand Abenteuer mit Banditen , Betrügern und wilden Pferden zu bestehen . Es kommt zum spannenden Finale beim ersten Melbourne Cup .....

 

  

Ärger nichts als Ärger 

Durch Zufall belauscht der Schauspieler Spence Holden ein Gespräch über einen geplanten Wettbetrug . Mit Hilfe eines gigantischen Vitamin -Zäpfchens wollen die Mafiosi Binky und Turnip  das bislang erfolglose Rennpferd Sorry Sue zur Super Stute dopen . Leider bleibt der Mithörer nicht unentdeckt . Dennoch gelingt Spence die Flucht vor den Ganoven . Mit seinem Freund Dennis will er nun an dem Fischzug teilhaben und setzt auf der Rennbahn seine letzten 400 Dollar auf Sorry Sue . Das Pferd gewinnt mit 30 längen Vorsprung ..... Doch von nun an gibt es Ärger nichts als Ärger . Jede Sekunde ein Gag ! Ein neues komödiantisches Meisterwerk von Blake Edwards .

 

Bad Jim

Nach einer höllischen Nacht ruhen sich die drei Cowboys John T.,B.D. und July aus, bevor sie ihren Weg nach Texas fortsetzen. Plötzlich dringt ein Reiter in ihr Lager ein, der sein Pferd nur mit Mühen halten kann. Er will einen großartigen Zuchthengst, das ehemalige Pferd des berüchtigten 'Billy the Kid', gegen eines der schäbigen Pferde der Cowboys tauschen. Nachdem B.D. und July vergeblich versucht haben das Pferd zu reiten, schafft es der junge John T.. Gemeinsam nennen sie es ''Bad Jim'', denn es ist ein unberechenbares und starkes Tier. Scheinbar unvermeidlich verführt ''Bad Jim'' das Trio zum Verbrechen. Aus einfachen Cowboys werden die meistgesuchtesten Gesetzlosen. Bankraub und Mord werden die Norm für die einst einfachen und ehrenhaften Cowboys, bis man ihnen eine tödliche Falle stellt....

 

Belle - Der Weg zum Glück     oder auch 

Belle die Pferdeflüsterin

Die zwölfjährige Belle (Vivien Cardone) verliert ihre Mutter durch einen tragischen Autounfall. Für das Mädchen und ihre Familie bricht eine Welt zusammen. Da ihr Vater mit seinem Schmerz und der neuen Situation überfordert ist, bringt er seine Tochter auf die Pferdefarm des Großvaters (Peter Coyote). Zunächst ist der alte Mann nicht besonders begeistert von seinem Gast. Zu sehr erinnert Belle ihn an seine verstorbene Tochter. Doch nach und nach nähern sich die beiden an. Außerdem findet Belle Trost im Kontakt zu den Pferden auf der Farm sowie durch ihren neuen Hund Atticus. Alles scheint wieder gut zu werden. Doch dann sterben einige Hunde in der Umgebung auf seltsame Weise und auch Atticus wird schwer krank. Wer ist verantwortlich für diese mysteriöse Seuche? Belle Die Pferdeflüsterin erzählt von dem schwierigen Umgang mit Schmerz und Verlust und seinen Folgen.

 

 Buck der wahre Pferdeflüsterer

Der wahre Pferdeflüsterer - Buck Brannaman war Vorbild für Nicholas Evans' Bestseller-Roman "Der Pferdeflüsterer" und für den gleichnamigen Film Coach und Double von Robert Redford.

Über zwei Jahre begleitete die Filmemacherin Cindy Meehl den "Natural Horseman" Buck Brannaman quer durch die USA und Europa. Entstanden ist dabei ein naturgewaltiger Film und das sensible Porträt eines Menschen, der mit einer ganz besonderen Gabe gesegnet ist. Buck Brannaman ist Pferdeflüsterer, und während alljährlich unzählige Menschen zu ihm kommen und hoffen, dass er die Probleme ihrer Pferde löst, stehen sie auf einmal selbst im Mittelpunkt und müssen sich ihrem eigenen Leben stellen.

Denn Buck Brannaman weiß nicht nur bei den Tieren eine große Verwandlung herbeizuführen, er lehrt vor allem den Menschen, dass "ihr Pferd der Spiegel ihrer Seele ist, und sie manchmal nicht mögen werden, was sie sehen. Manchmal hingegen schon." Und so dokumentiert der Film nicht nur Bucks fast schon magisch anmutende Arbeit mit den Tieren, er zeigt auch eindrucksvoll, dass "Natural Horsemanship" kein mystischer Hype ist, sondern eine von starken Persönlichkeiten geprägte Einstellung zum Umgang mit Pferden und - weit darüber hinaus - zum Leben selbst.

 

  

Black Beauty ( mit Uschi Glas )

Der junge Joe lebt mit seinem Vater auf einem gepachteten Bauernhof . Eines Tages bekommt Joe ein prächtiges schwarzes Hengstfohlen mit einer Blesse an der Stirn geschenkt . Er nennt es Black Beauty . Als der gütige alte Gutsherr stirbt und dessen Sohn Sam die Nachfolge antritt , müssen Joe und sein Vater den Hof aufgeben undin die Fremde ziehen . So muß sich Joe also von seinem Freund Black Beauty trennen , was ihm fast das Herz bricht . Doch Joe verspricht alles zu tun , um Black Beauty zurückzuholen .

 

Black Beauty 1949

 zur Zeit leider keine Beschreibung

 

Black Beauty 1994

Die Geschichte wird von Black Beauty, einem schwarzen Hengst mit einem weißen Stern auf der Stirn. Der Film beginnt mit Black Beautys Geburt im Stall des Bauern Grey und endet mit dem Gnadenbrot bei Joe Green einem früheren Stalljungen, der Black Beauty und die anderen Pferden bei der Gutsbesitzerfamilie Gordon betreute. Nach einer unbeschwerten Jugend an der Seite seiner Mutter kommt das Tier mit drei Jahren zu einer Gruppe anderer Fohlen auf die Weide und mit vier Jahren wird es mit viel Geduld und Hafer seitens des Bauern an Beißstange, Sattel, und Halfter gewöhnt. Nur schwer kann das junge Pferd sich mit der Ausbildung zum Reitpferd abfinden, doch schließlich gefällt es ihm sogar, dieses Einswerden mit seinem Reiter, mit Grey. Schließlich verkauft Grey das junge Pferd an Squire Gordon, der mit seiner Familie, Frau und drei Kindern, auf einem großen Anwesen lebt. Die kränkliche Dame des Hauses, Mrs. Gordon gibt dem Pferd den Namen Black Beauty und er erhält eine Stallbox zwischen der roten hochmütigen Stute Ginger, für die er sofort Zuneigung empfindet, und dem Pony der Kinder, Happylegs. Ginger schnappt anfangs ständig nach ihm, ignoriert ihn später allerdings weitgehend. Die beiden Pferde Ginger und Beauty freunden sich erst miteinander an, als Beauty, der auch als Wagenpferd dient (manchmal gemeinsam mit Ginger) nach einer stürmischen nächtlichen Heimfahrt mit der Kutsche im Regen sehr krank wird. Squire war mit Stallmeister John unterwegs und bei sintflutartigem Regen war eine Brücke überflutet worden; das Pferd ahnte, dass sie morsch war und weigerte sich weiterzugehen. Als John das Tier an den Zügeln hinüberziehen will, rutscht er aus, das Geländer bricht und er stürzt ins Wasser. Mr. Gordon zieht ihn mit Hilfe Black Beautys aus den Fluten. Der triefend nasse John gibt daheim seinem Neffen, dem Stalljungen Joe Green den Auftrag, das Pferd zu versorgen. Dieser gibt dem erhitzten und durstigen Pferd in seiner Unwissenheit kaltes Wasser zu trinken, anstatt es erst trocken zu reiben. Nur langsam wird das Tier wieder gesund, liebevoll betreut von Joe, der es täglich besucht, als Beauty zur Erholung längere Zeit auf der Koppel verbringt. Mit der Kutsche, bei der Ginger und Black Beauty vorgespannt sind, fährt das Ehepaar Gordon zu einem Ärztespezialisten, der weit weg wohnt. John und Joe sind mit und aufgrund der Entfernung bleiben sie über Nacht weg und die Tiere sind in einem fremden Stall eingestellt. Aufgrund unachtsam verstreuten glosenden Pfeifentabaks bricht ein Brand aus. Joe rettet zuerst Beauty, dann Ginger, in letzter Sekunde aus den Flammen. Black Beauty muss er erst die Augen verbinden, dass er sich herausführen lässt, da er seine Freundin Ginger nicht alleine zurücklassen will. Dass Black Beauty von Rennpferden abstammt kann er beweisen, als seine Herrin plötzlich sehr krank wird und der Arzt schnellstens geholt werden muss. Black Beauty wird gesattelt und galoppiert wie der Wind los und auch zurück legt er sich ins Zeug. Zwar kann der Arzt gerade noch rechtzeitig helfen, aber Mrs. Gordon bleibt weiterhin krank und so muss die Familie England verlassen und in eine Gegend mit milderem Klima ziehen. Alle Pferde werden verkauft, Happylegs wird vom Vikar geholt. Black Beauty kommt gemeinsam mit Ginger zu einer äußerst reichen und vornehmen Familie, zu Lord und Lady Wexmire . Hier werden Pferde allerdings nicht so gut behandelt, ihre Köpfe müssen nach der neuesten Mode des 18. Jahrhunderts hoch gebunden werden, was ihnen große Schmerzen in den Vorderbeinen, Nacken und Rücken macht. Ihre Zügel werden auf Befehl der Lady vom Lenker der Kutsche, Mr. York immer enger geschnallt. Besonders die freiheitsliebende Ginger leidet äußerst darunter, sodass sie eines Tages verrückt wird, nur noch um sich schlägt und nie wieder als Wagenpferd verwendet wird, da die Lady nie wieder etwas mit Ginger zu tun haben will. Reuben kümmert sich um die beiden verletzten Pferde, Black Beauty hat eine tiefe Beinwunde. Der Stallmeister Reuben Smith behandelt alle Pferde so gut und schonend als nur irgendwie möglich. Eines Tages ist er jedoch mit Black Beauty im offenen Wagen unterwegs, der laut der Lady einen neuen Anstrich brauchen würde und stellt Beauty untertags in einem fremden Stall ein, um dann später auf ihm zurückzureiten. Erst mitten in der Nacht holt er das Pferd und ignoriert die Mahnung des fremde Stallburschen, dass sich bei seinem Pferd ein Hufeisen gelockert habe und dies gerichtet gehöre. In seinem alkoholumnebelten Zustand hat er auch die allergrößte Mühe mit dem Besteigen des Pferdes – versehentlich steigt er sogar erst verkehrt auf. In der Finsternis treibt er das Pferd in äußerster Eile durch den nachtschwarzen Wald. Der Hengst ist verwirrt über die ungewöhnliche Brutalität und Härte, die er von ihm nicht gewohnt ist. Als das Tier das lose Hufeisen verliert, strauchelt es, stürzt und sein Reiter fällt zu Boden. Beauty bleibt bei ihm stehen, bis die beiden am nächsten Tag gefunden werden. Das Pferd ist am Bein verletzt und nachdem er aufgrund dessen nach der Heilung nicht mehr seine ehemalige Schönheit wiedererlangt, wird er von der snobistischen Lady weiterverkauft. Ginger war in der Zwischenzeit von Lord George, dem Sohn des Hauses untrainiert bei einem Rennen geritten worden. Zum Entzücken seiner Mutter hatte dieser gewonnen, dabei aber die Stute zuschanden geritten und diese sollte laut Lord Wexham für ein Jahr auf die Weide zur Erholung. Black Beauty arbeitet schließlich als Mietpferd und dient als Reit- und auch als Kutschenpferd. Schließlich landet er auf dem Pferdemarkt, sieht dort kurz den inzwischen erwachsenen Joe , dieser scheint ihn zwar zu hören, erblickt das Tier aber nicht. Black Beauty selber landet nun in London bei der Familie von Jerry Barker und arbeitet als als Droschkenpferd. Es ist schwere Arbeit für Black Jack, wie er nun genannt wird, tagtäglich die schwere Droschke samt Passagieren über die gepflasterten Straßen Londons zu ziehen. Aber er fühlt sich ansonsten wohl bei der vierköpfigen Familie, die eine große Zuneigung zu Tieren haben und ihn sehr liebevoll behandeln. Als Frau Barkers Freundin Dinah ihre sterbenskranke Mutter besuchen möchte, opfert Jerry seinen freien Tag, um sie mit Beauty aufs Land hinzufahren. Herr und Pferd genießen den Tag in der freien Natur und das Pferd hat endlich wieder einmal freien Auslauf. Eines Tages sieht er Ginger, welche nun auch als Droschkenpferd arbeitet und ihn erst gar nicht mehr erkennt. Sie ist nur noch Haut und Knochen und kurz darauf kommt sie zum Abdecker . Jerry ist mitten im Winter für 21h zu einem Haus bestellt, um Leute von einer Gesellschaft abzuholen. Ein schwerer Husten quält ihn und als es inzwischen nach Mitternacht ist, klopft er und wird von der öffnenden Person angefahren, dass die Gesellschaft gleich zu Ende sei. Er muss aber noch lange warten und wird dann von den beiden betrunkenen und unangenehmen Männern auch noch verbal abgekanzelt. Barker bekommt ein schweres Lungenleiden und darf nie wieder eine Droschke fahren. Als die Barkers auf Dinahs Vermittlung hin weg von London und aufs Land ziehen ist es wieder einmal soweit, dass Black Beauty den Besitzer wechselt. Er kommt zu einem Getreidehändler, wo er zwei Jahre lang als Lastenpferd arbeitet und sehr schlecht behandelt wird, bis er eines Tages die körperliche Anstrengung nicht mehr schafft und wieder am Pferdemarkt landet. Dieses Mal wird er hier von Joe Green entdeckt und gekauft. Zuerst wird er allerdings von diesem gar nicht wiedererkannt, so ausgemergelt und ausgeschunden wie er nun ist, doch Green erkennt ihn schließlich, als er sich schon abgewandt hatte zum Gehen, am Wiehern. Bei Joe erholt sich das Pferd wieder und genießt sein wohlverdientes Gnadenbrot.

 

Black - Der schwarze Blitz ( Serie. )

Alec Ramsay ist der Jockey des schwarzen Hengstes Black, dem schnellsten Rennpferd weit und breit. Zusammen mit Henry Dailey, einem ehemaligen Jockey und heutigen Mentor und "Vater" für Alec, ziehen der Junge und sein Pferd von einem Rennen zum nächsten. Henrys Kompetenzen als Trainer sind unbestritten und ist er einmal schlechter Laune, müssen selbst Alecs alleinstehende Mutter Belle, Leiterin der Hopeful Farms samt dazugehörigem Reitstall, und ihr eleganter französischer Reitlehrer Pierre Chastel den Kopf einziehen. Außerdem ist da noch Catherine, eine junge Französin, die Juniorenmeisterin im Springreiten ist, doch davon träumt auch ein Jockey zu werden. Alec, Black und seine Freunde müssen sich jedoch nicht nur auf der Rennbahn bewähren, sie haben auch mit allerhand Bösewichten und anderen Problemen zu kämpfen.

Disc 1:

01 Ein gelungener Streich

02 Gleiche Chancen

03 Ein langer Heimweg

04 Starallüren

Disc 2:

05 Black dreht durch

06 Eine schlimme Nacht

07 Ein blinder Passagier

08 Der Rodeo-König

Disc 3:

09 Auf den Spuren Jerichos

10 Ein süsses Geheimnis

11 Ein Funke Hoffnung

12 Ein Riesenschwindel

Disc 4:

13 Das letzte Rennen

14 In der Falle

15 Ein besonderer Freund

16 Der Killer

Black Beauty Serie von 1972 - 1974

52 Episoden in 2 Staffeln

Welches Kind findet es nicht schön, ein Pferd als Haustier zu haben? Die beiden Geschwister Vicky und Kevin können sich freuen, denn sie gehören zu solchen Kindern. Black Beauty, so der Name des schwarzen Hengst, lebt nun zusammen mit ihnen auf der Farm York Cottage. Und diese Fürsorge kommt dem Tier gerade recht. Schließlich hatte es zuvor keine allzu guten Erfahrungen mit Menschen gemacht. Gemeinsam müssen sie öfters aber auch mal das ein oder andere Abenteuer durchstehen. Der verwitwete Landarzt Dr. Gordon tut sein Bestes, um das Pferd zu hegen und zu pflegen – vor allem nach seiner ersten Begegnug mit dem Tier bedarf es einer gründlichen Untersuchung. Vicky und Kevin haben es schwerkrank im Wald aufgefunden

 

Black Beauty in Australien (Serie )

26 Episoden

Als Bella nach dem Tod ihrer Eltern in ein Kinderheim soll, schmuggelt sie sich an Bord der Astoria, die kurz darauf Schiffbruch erleidet. Mit letzer Kraft kann sie sich an Land retten, wo sie „Black Beauty“ findet. Auf der Farm des zur Hilfe gerufenen Doktors findet sie schließlich ein neues Zuhause, in Connie, Ted und dem schwarzen Hengst neue Freunde, mit denen sie einige Abenteuer erlebt.

 

Blue fire Lady

Jenny ist eine junge Dame, die mit Pferden und dem Laufen obsessed ist. Sie läßt ihr Haus und Familie, um ein Leben auf dem Backstretch auszuüben und trifft bald blaue Feuerdame, eine unruly  Thoroughbredstute, die ablehnt, ihr Training anzunehmen. Mit hartnäckiger Liebe des Jennys und dem Interessieren beruhigt der fractious Filly unten, aber die harten Wirklichkeiten des laufenden Geschäfts bedrohen, das Mädchen und ihr Pferd auseinander heftig zu zerreißen. Ein wenig Melodramatic, aber zweifellos verfassend.

 

Blue Grass

Maud Sage hegt einen geheimen Wunsch , als sie in das Land ihrer Kindheit zurückkehrt . Doch ihr Traum , dort Vollblutpferde von Weltklasse zu züchten ,geht nicht so einfach in Erfüllung . Die versnobte Gesellschaft von Blue Grass sowie ihr skrupelloser Nachbar Shipley scheuen keine Gemeinheit , um Sie zu vernichten . Gegen die bösartigen Intrigen steht ihr nur der hilfreiche Farmverwalter Cutler zur Seite , dessen Liebe Sie zunächst verkennt . Das rächt sich bitter , alssie auf die Verführungskünste des ebenso reichen wie Mysteriösen Iren Fitzgerald hereinfällt.   

 

Blutiger Befehl

Arizona 1935 . Da die Army auf Panzer umrüstet , ist die Kavallerie mit Ihren Männern und Pferden zu einem untragbaren Kostenfaktor geworden . Colonel Stuart  wird abkommandiert , 500 Pferde töten zu lassen .Lt. Marshall Buxton  und Sgt. John Libby  sollen die Tiere auf Ihre Reise in den Tod begleiten . Nachdem Sie jedoch Zeugen eines grauenhaften Gemetzels an den ersten 100 Pferden werden , rebellieren sie gegen ein weiteres Abschlachten . Sie fliehen mit den übrigen 400 Pferden und Ihren Männern . Eine Hetzjagd unter mörderischen Bedingungen beginnt. DerKampf gegen die Elemente und eine übermächtige Armee , die den Auftrag hat , die flüchtigen zu töten , scheint ausweglos . Colonel Stuarts Tochter , eine junge Journalistin , ist entschlossen , der Öffentlichkeit von diesem Drama zu   berichten . Aber die Zeit ist knapp . Die Tiere brechen vor Erschöpfung zusammen und die Armee rückt immer näher . An der kanadischen Grenze kommt es zur entscheidenden Konfrontation : Ein schwerbewaffnetes Regiment gegen  ausgemergelte Pferde und erschöpfte Begleiter . Den Rebellen bleibt nicht die geringste Chance .       Oder doch ???

 

Broadway Bill

Gut gespielte und inszenierte romantische Komödie.

 

Cowgirls and Angels 1

Ida (Bailee Madison) ist ein stures und rebellisches junges Mädchen, die ihrem Traum hinterherjagt, ihren leiblichen Vater, einen Rodeo-Reiter, zu finden. Auf ihrer Suche begegnet sie einem Team von jungen Trick-Reiterinnen: den "Sweethearts of the Rodeo". Ihr Trainer, der ehemalige Rodeo-Star Terence Parker (James Cromwell), entdeckt Idas Talent zum Voltigieren. Das junge Mädchen findet schnell Gefallen am Rodeo und arbeitet hart, um Parker zu überzeugen, sie in das Team aufzunehmen. Der riskante Sport ist genau das Richtige für sie, um sich von der Suche nach ihrem verschollenen Vater abzulenken. Sie wird schließlich ins Team aufgenommen und findet damit eine Art Familie, die sich um sie kümmert. Doch ihre neue, überwältigende Lebensituation hält noch eine große Überraschung für sie bereit, auf die sie noch nicht vorbereitet ist

Cowgirls and Angels 2 

Als sie Überraschende Neuigkeiten über sich selbst bekommt, erlebt die 17-jährige Dakota Rose (Ramm) eine aufregende und faszinierende Zeit voller Abenteuer in der Rodeo-Welt. Eine liebenswerte Geschichte über das Erwachsenwerden, die zeigt, dass mit Leidenschaft, Freundschaft und Mut alles möglich ist!

 

Candy Rivalen der Rennbahn

Katherine , ein junges , hart arbeitendes Stallmädchen , liebt alles , was mit Pferden zu tun hat . Sie träumt davon , einmal an einem Meisterschaftstunier  teilnehmen zu dürfen . Aber da sie aus armen Verhältnissen kommt , kann sie  sich weder ein Pferd noch einen Trainer leisten . Doch Katherine verfügt über viel  Energie und einem starken Willen , der Stoff aus dem die Sieger sind . Leider ist da noch die schöne Lisa, die " Prinzessin " der Rennbahn . Bei einer  Qualifikation Show wird sie nur zweite und will zum Tunier nicht mehr antreten .  Ihre Rechnung , das ihr Freund und Trainer Joe sie bittet zurückzukommen , geht nicht auf . Dafür möchte Katherine als Ersatzreiterin einspringen . Joes  anfängliche Skepsis verwandelt sich in Stolz , als er das große Reittalent von Katherine entdeckt. Der Besitzer des Pferdes Candy will Katherine auch eine  Chance geben . Aber während des Trainings taucht plötzlich wieder ihre  launische Rivalin auf ......       

Die Verwandlung eines schüchternen Stallmädchen zur Weltklasse Reiterin . 

 

Champions - Sein größter Sieg

Star Jockey Bob Champion erfährt , daß er an Krebs erkrankt ist. Immer stärker leidend wird er von der Rennwelt abgeschrieben . Aber Bob fängt an ,zu kämpfen . Ein Traum spornt ihn mit unwahrscheinlicher Energie an - nicht nur zu überleben , nicht nur wieder zu Reiten . Sein Traum ist , das größte Pferderennen der Welt zu gewinnen : The Grand National Die Wahre Geschichte eines Mannes , der sich weigerte seinen Traum aufzugeben . .........

 

Clara 

Miniserie in 6 Teilen

Katja Studt spielt die Rolle der Titelheldin Clara Reinders, ein 16jähriges, pferdebegeistertes, hübsches und ehrgeiziges Mädchen, daß die 10. Klasse des Gymnasiums besucht. Zu ihrer alleinerziehenden Mutter Marina hat sie ein sehr gespanntes Verhältnis. Ihr Vater Charly Simon, ein verheirateter reicher Immobilien-Tycoon, finanziert Mutter und Tochter ein luxuriöses Leben.

Bei den Reitstallbesitzern Jens und Ute Meischberger, Tochter Franziska, genannt „Pflänzchen“, und dem Stallmeister Heinrich fühlt sich Clara geborgen. Vor allem aber zu deren Sohn Matthias (Nils Julius), der eine Karriere als Berufsreiter anstrebt, verbindet Clara seit Jahren eine wenge Freundschaft. Nach einem folgenreichen Unfall Matthias’ und einem gemeinsamen Erholungs-Urlaub im familieneigenen Haus von Claras Vater in Italien merken beide, wie nahe sie sich wirklich sind und cverlieben sich ineinander. Doch da sind auch noch die finanziellen Sorgen der Meischbergers um den Pferdehof und ein mittlerweile entstandener Konkurrenzkampf zwischen den jung Verliebten …

 

 

Colt Feet

Eigentlich wollten Monty , Kenny und Maureen mit einem frechen Diamanten -Deal das ganz große Los ziehen . Im Bauch eines edlen Rennpferdes schmuggeln die beiden Glücksritter die Juwelen über die Mexikanische Grenze in die USA , während dort Maureen auf die Klunker wartet . Doch der hat nicht viel mit Teilen im Sinn . Er schnappt sich das Pferd und setzt sich ab . Für Kenny beginnt nun eine Jagd quer durch den Westen . Was passiert mit dem armen Pferd ...........

 

Comet

 zur Zeit leider keine Beschreibung

 

Corrie und das Rennpferd

Die 14-jährige Corrie Ortiz  hat ihren Vater bei einem Reitunfall verloren. Trotzdem will auch sie Jockey werden und verfolgt beharrlich ihr Ziel. Dabei ermöglicht ihr ein seltenes Talent den Kontakt zu einem Hengst. Gegenseitig helfen sich das Pferd und Corrie. - Drama für die ganze Familie.

 

Coyote Summer / Rettung von Kia

Die 16-jährige Callie Carpenter ist ein echtes New-York-City-Girl  und bereitet ihrer alleinerziehenden Mutter  Helen täglich neue Aufregungen. Als Callie eines Tages auch noch ihr Leben bei einem atemberaubenden Fahrradrennen mitten durch den dichten  New Jorker Straßenverkehr aufs Spiel setzt , hat sie den Bogen entgültig überspannt .        Quasi zur Strafe wird sie in den Sommerferien auf die Farm von Tante Maggie und Onkel Mitchum verfrachtet . Als Callie im fernen Uta ankommt und merkt das man sie hier offenbar an Ende der Welt verbannt hat , wird sie fuchsteufelswild und macht erst recht Zicken . Doch da ist auch der 17 Jährige Rafe Acuna , der Callie den Alltag einer Ranch nahe bringen soll . Und da ist der prachtvolle aber scheinbar völlig unbändige schwarze Hengst Kiah , der im Zentrum eines  hinterhältigen Komplottes von Pferdetrainer Snapper steht , wie Callie bald heraus- findet . Ihre Landverschickung zur Strafe wird schnell zum coolsten und aufregendsten  Abenteuerurlaub ihres jungen Lebens - und das gleich in mehrfacher Bedeutung

 

Danny der Schimmel

 zur Zeit leider keine Beschreibung

 

Dark Horse

Sie ist ein Mädchen ohne Hoffnung ! Als Sie in die falsche Clique gerät , landet Sie vor Gericht . Aber statt einer harten Strafe , bekommt Allison einen Wochenendjob auf einer Pferdefarm , wo Behinderte reiten lernen . Plötzlich erlebt die 14 jährige was richtige Freundschaft bedeutet , ob mit Menschen oder dem Vollblut Jet . Kein anderer kann sein Temperament zügeln , außer Allison . die Welt scheint wieder in Ordnung zu sein .... Aber das Schicksal hat sein  eigenes Gesetz , dem niemand entfliehen kann . Und Allison lernt die Lektion Ihres Lebens .

 

Das Bucklige Pferdchen

Hinter hohen Bergen, hinter weiten Meeren, hinter 27 Ländern, im dreißigsten Zarenreich lebte einstmals der mächtige Zar Afron... Zur selben Zeit lebt der junge Bauernbursche Iwan und träumt von einem geflügelten Roß, da sogar der brausende Wind nicht einholt.

Seit mehr als 100 Jahren springt "Das buckelige Pferdchen" durch die Welt, jenes Werk der russischen Märchenphantasie, das seinen Platz in der Schatzkammer der Weltliteratur gefunden hat.

Das Erbe von Granlunda

Thomas (Nicki von Tempelhoff) will Opas geerbtes Gut schnell verhökern. Aber nach einigen Tagen lernt der Stadtmensch das Landleben lieben - und vor allem die Tierärztin Karin (Simone Heher)… Und weil den Autoren nichts Originelles einfällt, steht dem Glück wieder mal das übliche Familiengeheimnis im Weg.

 

Das Geheimnis des wilden Mustangs

Das Geheimnis des wilden Mustangs (Originaltitel: The Wild Stallion) erzählt die Geschichte von zwei jungen Mädchen, Hanna (Miranda Cosgrove) und C.J. (Danielle Chuchran). C.J. wächst auf einer Ranch im Westen der USA auf. Eines Tages kommt Hanna zu Besuch, um für ein Schulprojekt Wildpferde zu fotografieren. Die beiden Teenager freunden sich an, nachdem Hanna C.J. für die Idee begeistern konnte, nach wilden Mustangs zu suchen und diese zu erforschen. Doch schnell müssen die Mädchen erkennen, dass das Leben der Pferde auf dem Spiel steht.

C.J. ist zunächst skeptisch, was die Qualitäten des Großstadtmädchens Hanna angeht. Sie hält diese für eingebildet und dumm. Doch ihre Meinung ändert sich, als sie feststellt, wie viel Hanna von Pferden versteht. Mit großem Mut und Scharfsinn decken die Mädchen einen bösen Plan auf: Die in Freiheit lebenden Wildpferde sollen von ihrem angestammten Platz vertrieben werden. Ehe sie sich versehen, befinden sich die beiden Freundinnen in einem verzweifeltem Kampf gegen gemeine Landbesitzer und korrupte Politiker. Sie stehen am Beginn einer geteilten Leidenschaft für die wilden Mustangs.

Das Herz einer Amazone

Das wahre Abenteuer einer mutigen jungen Rebellin , die alle Grenzen überwand ....

und das Schicksal besiegte , Die Geschichte der Sonora Webster ist packend , sie ist herzzerreisend - und ist wahr. In Amerika der 30iger Jahre heuert die 15-jährige Ausreißerin als Helferin bei Doc Carvers Jahrmarktsakrobaten an . Ihr sehnlichster Wunsch ist es , in diesem kleinen Wanderzirkus ein Star zu werden , aber Ihre jugendliche Wildheit und Unerfahrenheit stehen dem im Weg . Sonora gibt nicht auf und überzeugt Doc mit Ausdauer und Entschlossenheit. Sie bekommt Ihre Chance und nutzt Sie .Ihre tollkühne Pferdesprungakrobatik macht Sie und die Showtruppe berühmt .Doch das Schicksal zerstört ihren Traum und Senora muß Ihre größte  Herausforderung meistern : sich selbst und der Welt beweisen , das wahrer Mut unbezwingbar macht.

  

Das letzte der Einhörner 

 

Das letzte Einhorn ( Zeichentrickfilm )

 

Das letzte Einhorn kehrt zurück 

Polly Regan ist ein Waisenkind und wächst auf der Farm ihres Großvaters auf. Ihr Leben ist glücklich, doch als ihre Lieblingsstute bei der Geburt ihres Fohlens stirbt, bricht ihr das Herz. Doch das junge Fohlen entpuppt sich als ein magisches Wesen, ein Einhorn, welches Polly schnell ans Herz wächst. Als jedoch ein Foto des Tieres in der Zeitung erscheint, stürmen die Schausüchtigen die Farm. Und nicht alle haben die besten Absichten.

 

Das Mädchen Marion

Als im Winter des Jahres 1944/1945 das Ostpreussische Gestüt  Trakehnern evakuiert werden muss, sorgt sich der Reitlehrer Kalweit  besonders um das kleine  und gebrechliche Fohlen Prusso siebzehnjährigen Marion sein  Lieblingsfohlen an, von dem er glaubt, dass es eines Tages ein großartiges Turnierpferd werden kann - Immerhin ist es der letzte Wotan-Sohn. Marion und ihre Mutter finden eine neue Heimat auf dem Hof  der Bäuerin Buddensieck. Als Pferdediebe    versuchen, den inzwischen zum strahlenden Hengst herangewachsenen Prusso zu stehlen, kommt den Frauen der Tierarzt Dr. Meining zur Hilfe.Marion verliebt sich in ihn, ohne zu bemerken, dass er sich in ihre Mutter verliebt hat. Als Marion dies erfährt reagiert  sie mit Verbitterung. Erst Prusso's Aufnahme in  die Nationale Turniermannschaft gibt ihr die Lust am Leben zurück Beim Training für den "Preis der Nationen" lernt sie zudem den jungen Turnierreiter Günther Legler kennen....   Und dann wirkt der Zauberspruch vom alten Kalweit : Jetzt zeig deinen Mut Trakehner Blut   Ein s/w Film von 1956 ....ca. 87 Minuten   

 

Das Pferd seiner Träume

Ein 17-jähriger aus schwierigen familiären Verhältnissen, der schon diverse Straftaten begangen hat, findet eine Aufgabe, als er einen alten Jockey kennen lernt, der ihm die Verantwortung für seinen Hengst überträgt. Der alte Mann bildet den Jungen zum Jockey aus und erlebt dessen Triumph bei einem wichtigen Rennen.

 

Das Pferd von Snowy River

Jim Craig ist ein Abenteurer und Pferdenarr, um den sich die Frauen reißen: Jessica ist die Traumfrau aller Männer - reich, schön und sexy. Aber die Craigs und die Harrisons sind seit Generationen verfeindet. Als Jessica mit Jim durchbrennt, hetzt ihnen Jessicas Vater seine Leute auf den Hals. Angeführt von James Nebenbuhler Patton werden sie von der grausamen Meute erbarmungslos gejagt. Die Machtgier ihrer Familie läßt Jessicas und Jims Liebe zur tödlichen Leidenschaft werden! Der Film mixt den Grundkonflikt von Großkapital und Kleineignern mit jenem von Herz und Schmerz. Dabei zeigt die Kamera sehr viel Begeisterung für die vielen schönen Pferde und die atemberaubende Berglandschaft.

 

Das Erbe von Granlunda

Inga Lindström -

Seit jeher hat Kneipenwirt Thomas keinen Kontakt zu seinem Großvater. Als er nach dessen Tod sein Gut erbt, fährt Thomas sofort los, um das Objekt zu verkaufen. Tierärztin Karin, die mit ihrem Sohn in der Nachbarschaft wohnt, würde die malerische Umgebung nie freiwillig aufgeben. Doch die Beweggründe von Thomas greifen tief und wirbeln auch Karins bisher so geordnetes Leben gründlich durcheinander. In ein Familiengeheimnis eingeweiht, sieht sie ihren Freund Paul plötzlich mit ganz anderen Augen.

 

Das vergessene Pferd 

Ashley ist ein junges Mädchen, das im Teufelskreis eines selbstzerstörerischen Lebensstils gefangen ist. Als sie fast bei einem versuchten Diebstahl erwischt wird, beschließt sie, ihr Leben neu anzufangen. Sie zieht zu ihrer Tante aufs Land und findet bald darauf auf einem verlassenen Grundstück ein verwahrlostes Pferd. Ashley nimmt sich des Tieres an und pflegt es. Dabei merkt sie, wie wichtig ihr Glaube an Gott auf ihrem neuen Weg ist. Wird ihre Verantwortung und das Vertrauen auf Gott Ashley davor bewahren, von den Schatten ihrer Vergangenheit eingeholt zu werden?

 

Das verwunschene Pony

Die zwölfjährige Leah hat einen Herzenswunsch: Sie hätte so gerne ein eigenes Pony! Doch dieser Traum scheint sich nicht zu erfüllen. Als sie eines Tages einen Job als Aushilfe auf der Farm ihres Onkels annimmt, glaubt sie, ihrem Wunsch näher zu kommen. Aber dann begegnet sie einem magischen Kobold und schlittert in das Abenteuer ihres Lebens. Mit ihm macht sie sich auf die spannende und aufregende Suche nach dem geheimnisvollen verwunschenen Pony. Bevor sie das verwunschene Tier jedoch finden können, muss Leahs boshafter Cousin besiegt und einer Märchen-Prinzessin zurück ins Leben verholfen werden. Aber für die Aussicht auf ihr eigenes Pony schreckt Leah vor keiner Gefahr und keinem noch so großen Abenteuer zurück...

 

Das Pferdemädchen

Eine rührende Pferde Geschichte in romantischer Landschaft . Dieser Film zeigt in prächtigen Bildern die Freundschaft eines Mädchens zu einer Stute , die aber noch ein Junges , einen Hengst zur Welt bringt . Der heranwachsende Hengst , den das Mädchen gleichfalls in Ihr Herz  geschlossen hat , wird wegen seiner Wildheit zum Problem : eines der beiden Tiere kann nur behalten werden . Wie wird sich das " Pferdemädchen " zwischen der alten Stute und dem übermütigen Hengst entscheiden ?

 

 

Das Pony vom ersten Stock

Die elfjährige Rikke lebt zusammen mit ihrem Vater mitten in Kopenhagen in einem Hinterhofhaus. Ihre Mutter ist tot, deshalb kümmert Rikke sich um den Haushalt. Das ist nicht leicht und Rikke träumt oft von der Zeit, als die Familie noch zusammen war. Auch träumt sie von einem eigenen Pferd, mit dem sie dem tristen Alltag entfliehen kann. Ein Teil ihres Traumes wird Wirklichkeit, als sie bei einem Preisausschreiben ein Pony gewinnt. Doch wohin mit dem Tier? Rikkes Vater ist entsetzt, denn Rikke bringt das Pony zunächst in die Wohnung. Aber schließlich findet sich eine Lösung und Rikke einen Verbündeten: der Stadtstreicher Ludvig tauscht die Straße mit dem Stall und läßt sogar den Griff zur Flasche sein. Das Pony schafft Verbindungen, die den Menschen einen neuen Lebenssinn geben. Und als es zuletzt zu seiner ehemaligen Besitzerin zurückkommt, ist nichts mehr so, wie es vorher war.

 

Der blaue Vogel 1+2 
 

Zweiteiliger Spielfilm

Als kleines Kind muss Christine Kamphoven mit ansehen, wie ihr eifersüchtiger Vater Magnus  die schwangere Mutter und deren Liebhaber erschießt. Während der Vater deswegen hinter Gittern sitzt, wächst Christine auf dem ostholsteinischen Gut Breedenkamp ihres Großvaters Jon auf. Die junge Frau hat inzwischen ihr Examen in der Tasche und ist dabei, sich als baldige Nachfolgerin ihres Großvaters in die Geschäfte des Gestüts einzuarbeiten. Als der attraktive Oliver Sohn des Nachbar-Gutsbesitzers Horst Jensen , sich in Christine verliebt, schreckt sie vor dessen brüsker Annäherung zurück. Eine vollkommen unerwartete Wendung nimmt Christines Leben, als sie von der Existenz ihrer jüngeren Halbschwester Mara  erfährt, die lange Zeit in Italien lebte. Gegen den Willen des sturen Großvaters, der um nichts in der Welt an die Vergangenheit erinnert werden will, holt Christine die Halbschwester nach Breedenkamp. Die beiden sind bald unzertrennlich, was Christines bester Freundin Winnie  - die Enkelin der liebenswürdigen Haushälterin Telse  -, schwer zu schaffen macht. In dem über 20 Jahre älteren Journalisten Julian Jablonka  erkennt Christine schließlich ihre erste große Liebe. Als die schüchterne Christine ihrem Herzen einen Stoß gibt, um Julian einen Überraschungsbesuch abzustatten, trifft sie ihn in einer eindeutigen Situation an - und das ausgerechnet mit Mara...

Teil 2

Auf ihre beste Freundin Winnie Henning kann Christine Kamphoven sich verlassen. Winnie arrangiert ein klärendes Gespräch, bei dem sich herausstellt, dass Julian nicht Mara  liebt, sondern allein Christine. Doch das Glück der beiden dauert nicht lange. Als Julian vom Familiendrama der Kamphovens erfährt, möchte er heimlich vermitteln und reist nach Italien, wo Christines Vater Magnus nach 15 Jahren aus dem Gefängnis entlassen wurde. Auf dem Rückflug kommt Julian bei einem Flugzeugabsturz ums Leben, worauf die im dritten Monat schwangere Christine erneut vor dem Nichts steht. Als Magnus in dieser schweren Situation aus Italien zurückkehrt, um seiner Tochter beizustehen, ist die Familie außer sich. Denn erst jetzt erfährt Christines Halbschwester Mara, dass Magnus ihre Mutter getötet hat. Auch Großvater Jon ist von der Begegnung mit dem verlorenen Sohn sehr aufgewühlt. Als obendrein das Gut Breedenkamp vor dem finanziellen Aus steht, erleidet er einen Herzinfarkt. Doch Nachbarsohn Oliver Jensen  bietet den Kamphovens seine großzügige Unterstützung an...

 

Die kleinen Pferdediebe

Der Verwalter einer Goldmine muss schließen. Wegen der Rationalisierung will er die Grubenponys zum Schlachthof bringen. Doch drei Kinder setzen sich für die Ponys ein. Sie stehlen und Verstecken sie.  Doch aus Habgier geschieht ein Unglück in der Mine. Die Kinder und eins der alten und blinden Ponys, können die zehn Grubenarbeiter aus der Not retten. Wird der Verwalter ein einsehen haben und die Ponys freigeben ?

 

Die grüne Insel

UdssR – 1984 - Mitja arbeitet mit Leib und Seele in einem Pferdegestüt. Erschrocken beobachtet er eines Tages, wie ein Jockey seinen Lieblingshengst beim Training hart fordert, ohne zu wissen, welches Können und wieviel Fingerspitzengefühl dieser Beruf erfordert.

 

Die Ranch der Pferde

Maud Sage (Cheryl Ladd) hegt einen geheimen Wunsch, als sie in das Land ihrer Kindheit zurückkehrt. Doch ihr Traum, dort Vollblutpferde von Weltklasse zu züchten, geht nicht so einfach in Erfüllung. Die versnobte Gesellschaft von Bluegrass sowie ihr skrupelloser Nachbar Shipley (Wayne Rogers) scheuen keine Gemeinheit, um sie zu vernichten. Gegen die bösartigen Intrigen steht ihr nur der hilfreiche Farmverwalter Cutler (Brian Kerwin) zur Seite, dessen Liebe sie zunächst verkennt. Das rächt sich bitter, als sie auf die Verführungskünste des ebenso reichen wie mysteriösen Iren Fitzgerald (Anthony Andrews) hereinfällt

 

Alle Rechte der Texte  bleiben dem Inhaber der Urheberrechte vorbehalten.

Wurden nur für Info verwendet !!!!!!

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!