WESTERN

 

 

 
 
 
 
                                                                        
 
                                    WESTERN
 
 
 
 
Craig Johnson - Reining Basics

Craig Johnson, ein AQHA Reining World Champion Aussteller und führende Geld Verdiener in der National Reining Horse   Association, hat tiefgreifende Auswirkungen auf die Reining als Disziplin. Ob Sie ein Fan Beginn Pferd reiten zu lernen oder ein vollendeter Fahrer Polieren oder einer anderen  Aufführung Reining Pferd für den Wettbewerb. Craig hat hilfreich "Anleitungen" für Sie und Ihr Pferd.

Er zeigt einzelnen und kombinierten Einsatz von vier Arten der Kommunikation Hinweise auf das Pferd von seinem Fahrer: Zaum und Zügel Billardstöcke Bein Billardstöcke Billardstöcke Körper, Stimme und Klang oder Cues. Craig Außerdem wird auf die Psychologie des Pferdes und Nutzen der "guten Verwirrung" im Einklang Ihr Pferd Alarm-und Denken während einer Sitzung Reiten. Jeder "Fehler" das Pferd machen kann sind nur Chancen, als Craig versteht es, zu helfen, das Pferd (oder Fahrer) einen weiteren Schritt beim Lernen.

Wie das Pferd lernt, sich weg von Druck, und als der Fahrer lernt, wie man sich und lassen Druck, Craig demonstriert, wie die Zusammenarbeit zwischen Pferd und Reiter weicher, geschmeidiger und erhält zunehmend reagieren, bis die Cues sind fast unsichtbar.

 
Cowgirls 1-5 ( 2 DVD 
 
Bozo Rogers - Reining Basics 
 
 
Die Cowboys von Amarillo 
Tony Lamb und seine Leute von der Frying Pan Ranch führen ein Leben wie aus einem Cowboy-Film: Sie tragen Hut und Stiefel, reiten mit ihren Pferden durch die Prärie und kümmern sich um mehr als eintausend Rinder. Sie wohnen in der Nähe von Amarillo, im Norden von Texas. Dort gibt es ausser unendlich scheinenden Steppen auch den zweitgrössten Canyon der USA: den Palo Duro Canyon mit seinen rotbraunen Felsformationen. Wenn der Sommer kommt, haben die Cowboys viel zu tun: Sie müssen die Kälber brandmarken und die Einjährigen zur Auktion bringen. Im Spätsommer trennen sie Mutterkühe und Kälber voneinander. Das alles erledigen Tony und sein Clan zu Pferde. Der absolute Höhepunkt des Sommers ist das Rodeo, bei dem Tony und seine Familie und Freunde mitmachen. Dort treten die ältesten Ranches von Texas gegeneinander an, in Disziplinen wie "Eine wilde Kuh melken" oder "Herde trennen".Tonys Sohn TJ macht sogar beim Wildpferd-Reiten mit. Für ihn ist es ein ganz besonderer Sommer, denn er wird Vater. Auf der Ranch wird ein kleiner Cowboy geboren.
 
Grischa Ludwig - Reining Teil 1 
 
In A Whisper - Pat Parelli, Josh Lyonsm Craig Cameron

Eine aufschlussreiche und unterhaltsame 2 Stunden Training Herausforderun mit 3 der besten der Welt; Craig Cameron Josh Lyons und Pat Parelli-findet im historischen Sundance Square in Ft Worth, TX-ein Umfeld, das wäre eine Herausforderung sein, auch für eine gut ausgebildete, gewürzt Pferd. Dieser Wettbewerb 1. jemals gegründet wurde, als ziemlich wie möglich, damit jeder Trainer wäre konkurrierenden zu gleichen Grund und Boden, 6 Pferde aus dem gleichen Ranch, gleichen Alters, gleichen Zucht, gleichen Geschlechts. Die einzige menschliche Interaktion der erfahrene Pferde in den ersten 2 Jahre des Lebens wurde geltend- nicht die beste Zusammenarbeit! Pat & Josh Craig zog aus einem Hut für 2 Pferde und jede hatte 10 Minuten zu wählen, das Pferd fühlte sie könnten am besten mit der Herausforderung. Die 3 Pferde wählte sie ging auf einzelne Roundpens und von dort aus die Ausbilder erhielten nur 2 ½ Stunden zu arbeiten, ihre Pferde in der Vorbereitung für ihre Fahrt Herausforderung, die beurteilt werden auf der Grundlage der folgenden Schritte aus: 1.-Schiene Arbeit oder allgemeine Handhabung Fähigkeit, zu Fuß, Jog und Lope auf der Schiene in beide Richtungen, drehen Sie den Rücken, 360-Grad-Kurven in beide Richtungen, das Aufhören & steht für 10 Sekunden und Rückhalt

2.-Hindernis Parcours, bestehend aus 7 Hindernissen

1. Spaziergang durch eine Sanduhr Zeder Log-Pfad

2. Wanderung durch ein Zickzack-Pfad Zeder log

3. Wandern über 3 Zeder Protokolle

4. Erhöhte springen oder über

5 Schritt. Trab ein "Bild 8" rund 2 - 55 Gallonen Fässer

6. Nehmen Sie ein Seil und ziehen Sie eine Log-rund um die Arena

7. Rope ein Ballen Heu und ziehen Sie ihn rund um die Arena 3rd-ein freier Stil geben jedem Trainer die Möglichkeit alles zu tun er spürte, wie sein Pferd war bereit. All dies vor fast 2500 Zuschauern in der Mitte des Sundance Square in Downtown Ft Worth, TX mit 8 Kameras erfassen die Aktion aus nächster Nähe und persönlich. Es ist nicht nur unterhaltsam & INFORMATIVES-IT'S Simply Amazing!

 
Kika Westernreiten

Würde es dir gefallen, wie ein Cowboy auf einem Pferd reiten zu können?

Heutzutage treten Westernreiter in Wettkämpfen gegeneinander an. Fortsetzung folgt hat Emiely beim harten Training zugeschaut und miterlebt, wie aufgeregt Emiely vorm Wettkampf ist. Wird sie es schaffen? Die zehnjährige Emiely kann genau das und nimmt dieses Jahr gemeinsam mit ihrem Pferd „Marlana“ das erste Mal an einem Turnierteil.Westernreiten ist eine spezielle Art zu Reiten und hat seinen Ursprung bei den Cowboys im „Wilden Westen“ Amerikas. Cowboy bedeutet „Kuhjunge“  und die Viehhirten im Wilden Westen wurden als Cowboys bezeichnet. Sie trieben riesige Rinderherden durch die Steppen Amerikas. Um die großen Strecken in den Graslandschaften zurücklegen zu können, nutzten die Cowboys Pferde. Diese Pferde mussten besondere Fähigkeiten haben, um den Cowboys bei der schweren Arbeit zu helfen. Die Tiere mussten nervenstark, schnell, wendig sein und mühelos auf kleinste Kommandos reagieren. Um eine Hand frei zu haben, ritten die Cowboys ihre Pferde mit nur einer Hand. Aus dem Reitstil der wilden Cowboys haben sich verschiedene Disziplinen des Westernreitens herausgebildet.

 
Parelli´s Secret 
 
Pat Parelli - A natural beginning
Können Sie sich vorstellen, beginnt ein Verhältnis mit einem Fohlen das ist so natürlich nimmt er Sie als Teil seiner Familie? Seine ersten Eindrücke von euch sind auf der Grundlage von Ansatz, wie Sie ihn, berühren ihn, ihm beibringen ... und sind auch beeinflusst durch das, was die Stute denkt an Sie. Pat Parelli können Sie in einen sehr intimen Erfahrung, wo man beobachten, wie er beginnt, eine solche Beziehung mit einem neugeborenen Fohlen namens Frontier. Im Laufe eines Tages sehen Sie einen außergewöhnlichen Ereignisses, wo die Fohlen wird so verbunden, dass er folgt neben Pat nur, wie er es seiner Mutter! Raising ein Fohlen ist eine große Verantwortung. Diese kleinen Köpfe sind Computer und so viel über ihre Zukunft Vertrauen und Manieren um Menschen wird durch ihre ersten Erfahrungen. Pat beginnt mit der Zukunft im Geist und bezieht seine Prinzipien der Liebe, der Sprache und der Führung in der Lehre der Fohlen, genauso wie die Stute würde. Das ist der Grund, warum das so natürlich ist.
 
Pat Parelli - Natural Horsemanshiip – Hörbuch 2 CD
 
Pat Parelli - Savvy System Level 1 (DVD-Box - 1,2,3,4,5,6) 
 
Pat Parelli - When… Wenn…
 
Die Rancherin, Das Quarterhorse, Trekking 
 
Pferdezeit - German Friendships 2005 (Trainieren mit Profis), Rodeo, 
Pferdezeit - Perfect match! Grischa Ludwig und Reining
 
Reining 2000 - 10 Jahre NRHA Teil 1+2+3 
 
Reining 2000 - Leadchange Teil 1 
 
Reining 2000 - Leaddeparture Teil 1+2 
 
Reining 2000 - Rundown & Stop Teil 1+2+3 
 
Reining 2000 – Spin Teil 1+2+3 
 
Reining Reining Reining - Trainingsprogramm für Turnierreiter-Rudi Kronsteinger, 
Oliver Salzmann, Grischa Ludwig
 
Ride Western, Have Fun - Reining 
Rodeo - Bullenreiten für echte Kerle + Großstadtcowboys
 
Savvy System Level 1 
 
Savvy System Level 2 
 
Savvy System Level 3 
 
Shawn Flarida - 1. Kurs in Europa – Reining
Westernreiten - Die lässige Eleganz (Teil 1)

Jean Claude Dysli

Jean-Claude Dysli, der Nestor des Westernreitens in Europa, demonstriert in anschaulichen Bildern, die von ihm seit Jahren vermittelte Lehre. Diese erste DVD behandelt die Grundlagen und richtet sich sowohl an den interessierten Anfänger als auch an den fortgeschrittenen Western- und Freizeitreiter. In sechs Lektionen wird gezeigt, um was es im einzelnen geht: Um den Reiter - was er mitbringen muss, wenn er/sie Western-Reiten will Das Pferd - an verschiedenen Pferdetypen werden die anatomischen Voraussetzungen erläutert

Die Pferdehaltung - Diskussion über Boxen und Ausläufe, das Absetzen der Fohlen von der Mutterstute und später von der Herde Das Jungpferd - Halftern, Führen, Anbinden, Hufe geben Die Bodenarbeit, Kennenlernen, Körpersprache Das Anreiten mit den sieben Grundübungen

 
Westernreiten - Die lässige Eleganz (Teil 2)
Jean Claude Dysli

Die Lässige Eleganz

Teil 2: Grundausbildung für Pferd & Reiter in der modernen Western-Reitweise

-7 Grundübungen

-Reittips für Schüler

-Die Trense

-Klener exkurs über die Hackamore

-Spezialübungen

-spezielle Gebisse

-Grundaufgaben des Reining

 
Grundausbildung für Western und Freizeitpferde
Ein junges Pferd auf sein Leben als Reitpferd vorzubereiten, ist nicht nur eine Sache für Ausbilder und Trainer - die grundsätzlichen Prinzipien gehören zum Basiswissen für jeden Reiter. Peter Kreinberg, erfolgreicher Westernreiter und Trainer, stellt in diesem Film seine behutsame, konsequente und in logische Teilschritte gegliederte Ausbildungsmethode vor, die das Wesen und die Psyche des Pferdes stets in den Vordergrund stellt.
 
Grundkurs Westernreiten - Peter Kreinberg   Teil 1

Reiten nach Westernart Mühelos und bequem , der Traum vieler Pferdefreunde .

Peter Kreinberg ,erfolgreicher Westernreiter und Trainer , und seine Kursteilnehmer zeigen in diesem Film den Weg zu einem einfühlsamen Sitz und zu richtiger Hilfengebung sowie die Korrektur von Typischen Fehlern. Lernen Sie Locker und harmonisch Reiten – Im Einklang mit Ihrem Pferd .

-          Passiv den Bewegungen des Pferdes folgen

-          Schenkel , Zügel und Gewicht fein , aber effektiv einsetzen

-          Aktives Reiten von Biegungen , Wendungen , Übergängen , Gangarten

 
Aufbaukurs Westernreiten - Peter Kreinberg Teil 2
Pollbacks , Stops , Spins - diese und andere anspruchsvolle Manöver sowie die vorbereitenden Übungen gehören zum Trainingsprogramm fortgeschrittener Western und Freizeitreiter . Peter Kreinberg erfolgreich im Westernreiten und Trainer , erklärt in seinem Film die notwendigen Vorübungen für alle wichtigen Lektionen , die Verfeinerrung der Hilfengebung und die Korrektur von Verhaltensproblemen . Trailübungen und Tipps für das Reiten im Gelände machen diesen Aufbaukurs unentbehrlich für alle Westernreiter , die sich zusammen mit ihren Pferden stetig weiterentwickeln wollen . Gymnastizierung des Western und Freizeitpferdes  Feine und Differenzierte Hilfengebung Trail und Geländetraining 
Ride Western - Have Fun Teil 1
Bob Anthony, geboren 1934 in New Jersey, ist in den Vereinigten Staaten und in Europa für seine unübertroffene Showkarriere bekannt. Es begann auf der Willow Brook Farm des Mr.C.T. Fuller in Catasauqua, Pennsylvania. Er erlangte weltweit bekannten Ruf für sein ausgezeichnetes Training, Showing und seinen hervorragenden Unterricht, mit dem er Amateuren zum Erfolg in der Show verhilft. 1992 wurde er durch die feierliche Aufnahme in die Hall of Fame der NRHA (National Reining Horse Association) geehrt. Bob ist einer der wenigen erstklassigen Trainer, die erfolgreich in verschiedenen Westerndisziplinen trainieren und gestartet sind, wie aus seinem Show-Record hervorgeht: Nicht weniger als 10 World Champion Reining Titel,3 Quaterama Champion Titel, 2 Congress Open Reining Champion Titel und der NRHA Reining Champion Titel 1992 der European Quarter Horse Finals. Seit 1969 hat er 16 AQHA Champions, Honor Roll Reining Horses und World Champions trainiert - darunter Namen wie Sappho Cody und Sapphire Cody. Teil 1: Basistraining für Pferd und Reiter Auswahl des Pferdes für den Western-Freizeitreiter. Basistraining mit noch nicht angerittenen Pferden. Im Rundcorral und an der Longe. Erstes Ausreiten. Übungen für Pferd und Reiter zur Verbesserung  der Sicherheit und Kontrolle über das Pferd.
Ride Western - Have Fun II Teil 1    

Rick Gervasio, geboren 1967 in New Jersey, USA, begann seine professionelle Karriere als Trainer im Alter von 20 Jahren. Er war zwei Jahre in Folge Limited Open Western Pleasure Money Earner, hat bereits alle großen Western Pleasure Futurities in den gesamten Vereinigten Staaten gewonnen und hat schon viele Leading Money Earner Non Pro Reiter und Amateure Western Pleasure Winner trainiert. Seine Lehrgänge in den USA sind außerordentlich beliebt und ständig ausgebucht.            Teil 1: Grundausbildung Western Pleasure     

Die Auswahl des Pferdes für den Anfänger. Das Erlernen der Kontrolle über das Pferd. Die wichtigste Ausrüstung für das Western Pleasure Freizeitreiten. Der richtige Umgang mit dem Pferd, Satteln, Zäumen und die Pferdepflege. Ausbildung zum Turnier - Pleasure - Riding.

 
Ride Western - Have Fun II Teil 3    
Rick Gervasio, geboren 1967 in New Jersey, USA, begann seine professionelle Karriere als Trainer im Alter von 20 Jahren. Er war zwei Jahre in Folge Limited Open Western Pleasure Money Earner, hat bereits alle großen Western Pleasure Futurities in den gesamten Vereinigten Staaten gewonnen und hat schon viele Leading Money Earner Non Pro Reiter und Amateure Western Pleasure Winner trainiert. Seine Lehrgänge in den USA sind außerordentlich beliebt und ständig ausgebucht.             Teil 3: Das Western Pleasure Champion Pferd     Fortgeschrittene Trainingsmethoden zur Vorbereitung auf Championate. Die systematische Ausbildung des talentierten Jungpferdes bis zum Top Show Level. Show Strategien für Champions  
Ride Western - Have Fun III Teil 1      
Louis Parrish, 1954 in Orlando, Florida, geboren, ist mehrfacher NCHA und NRHA Non - Pro Champion, Finalist großer Shows und Gewinner vieler      Year End Awards. Louis hat in den frühen sechziger Jahren Pleasure und Reining Pferde geshowt, seit den siebziger Jahren Cutting Pferde. Sam Sheppard, Ex-President der NCHA, Pro-Finalist aller großen Shows und Gewinner zahlreicher Year End Awards, veranstaltete große, erfolgreiche Cutting Lehrgänge in den USA, die sich außerordentlicher Beliebtheit erfreuen und ständig ausgebucht sind. Teil 1: Grundlegendes Training für Cutting Pferde   Die Auswahl des Cutting Pferdes und die Arbeit mit dem jungen Pferd..  
Ride Western - Have Fun III Teil 2    

Louis Parrish, 1954 in Orlando, Florida, geboren, ist mehrfacher NCHA und NRHA Non - Pro Champion, Finalist großer Shows und Gewinner vieler Year End Awards. Louis hat in den frühen sechziger Jahren Pleasure und Reining Pferde geshowt, seit den siebziger Jahren Cutting Pferde. Sam Sheppard, Ex-President der NCHA, Pro-Finalist aller großen Shows und Gewinner zahlreicher Year End Awards, veranstaltete große, erfolgreiche Cutting Lehrgänge in den USA, die sich außerordentlicher Beliebtheit erfreuen und ständig ausgebucht sind. 

Teil 2: Der Non-Pro Cutter        

Das Showen und das Training des erfolgreichen Cutting Pferdes in allen Altersstufen.

 
Ride Western - Have Fun III Teil 4

Louis Parrish, 1954 in Orlando, Florida, geboren, ist mehrfacher NCHA und NRHA Non - Pro Champion, Finalist großer Shows und Gewinner vieler Year End Awards. Louis hat in den frühen sechziger Jahren Pleasure und Reining Pferde geshowt, seit den siebziger Jahren Cutting Pferde. Sam Sheppard, Ex-President der NCHA, Pro-Finalist aller großen Shows und Gewinner zahlreicher Year End Awards, veranstaltete große, erfolgreiche Cutting Lehrgänge in den USA, die sich außerordentlicher Beliebtheit erfreuen und ständig ausgebucht sind.

Teil 4: Die Antworten auf spezielle Cutting Fragen

Kann mein älteres Pferd zum Cutter ausgebildet werden?

Wie trainiert man All-Rounder?

(Cutter-Reiner-Working Cow Horse)

Westerntraining mit Arabern Tei 1      Peter Kreinberg

Peter Kreinberg betreibt seit vielen Jahren das Gestüt Goting Cliff ,wo unter anderem Vollblutaraber und Araber – Pinto und auch Quater Horses gezüchtet und ausgebildet werden . Mitte der 80iger Jahre nachdem er in verschiedenen Disziplinen erfolgreich an nationalen und internationalen Westerntunieren teilnahm , fungierte er auch als Richter . Seine Kenntnisse erwarb er in der USA und Canada und auch bei den Altmeistern des Westernreitens in Europa . Er ist auch der Verfasser des Professionellen „ Handbuch für das Westernreiten „ welches im Siegmund Verlag erschienen ist .

Im 1. Teil dieser Lehrfilmreihe werden die Grundausbildung des Westernpferdes

( Arbeit an der Longe , Arbeit an der Hand , Auslappen ect. ) ,das Umstellen und die Basisarbeit unter dem Sattel ausführlich erklärt und gezeigt . Außerdem ein Überblick über Zäumungen und deren Verwendung , auch die Vorraussetzung des Pferdes an Interiur und Exteriur werden dargestellt .

Westertraining mit Arabern Teil 2     Peter Kreinberg

Peter Kreinberg betreibt seit vielen Jahren das Gestüt Goting Cliff , wo unter anderem Vollblutaraber und Araber – Pinto und auch Quater Horses gezüchtet und ausgebildet werden . Mitte der 80iger Jahre nachdem er in verschiedenen Disziplinen erfolgreich an nationalen und internationalen Westerntunieren teilnahm , fungierte er auch als Richter . Seine Kenntnisse erwarb er in der USA und Canada und auch bei den Altmeistern des Westernreitens in Europa . Er ist auch der Verfasser des Professionellen „ Handbuch für das Westernreiten „ welches im Siegmund Verlag erschienen ist .

Der 2. Teil dieser Reihe beschäftigt sich mit den Reittechniken und einzelnen Prüfungsaufgaben Western , Horsemanship , Western Pleasure , Trail , Western Riding u. reining , wobei die Bewegungsabläufe in verschiedenen Zeitlupenaufnahmen verdeutlicht werden . Svea Schreiber-Kreinberg , Henning Daude u. Peter Kreinberg zeigen die Ausführungen der Reittechniken und Prüfungsaufgaben , verdeutlichen häufig gemachte Fehler und deren Abhilfe .

 
Grundlagen des Westernreitens, Ute Holm             

Trainingsvariationen für Freizeit-/ Sportreiter

Neben einer klassischen Reitausbildung in Deutschland lernte Ute Holin den USA das Westernreiten kennen und fand zu ihrer Reitweise. Nach langjährigem Training im Klassischen Westernstil begann sie 1981 auf Westernturnieren zu showen – mit großem Erfolg. Als Trägerin des goldenen Reitabzeichens, Buchautorin und Richterin ist Sie eine der erfolgreichsten Profiwesterntrainerinnen für All Around-Pferde und – Reiter. Ute Holm trainiert Pferde, gibt Reitunterricht und organisiert in Deutschland und den USA Fortbildungsseminare für Richter, Reiter und Trainer. Ihr Schlüssel zum Erfolg ist dabei Die sehr gut verständliche Art, Reiter und Pferde zu unterrichten. Ute Holm und einige Ihrer Schüler haben bereits mehrere Europa- und Deutsche Meisterschaften gewonnen. Ute Holm führte die deutsche Mannschaft beim Ländervergleichskampf der International Cutting Team Championship in Jackson/USA zum Sieg. Sie fördert die Jugend, wähltKader aus und unterstützt durch Seminare undTurnierbegleitung.

 Inhalt

1.       Hilfengebung - Theorie & Praxis

2.       Gymnastikübungen / Grundübungen

3.       Seitengänge / Schenkelweichen / Traversalen

4.       Vorwärtsabwärts

5.       Tempounterschiede / Schritt / Trab / Galopp

6.       Außengalopp

7.       Pylonenarbeit / Verschiedene Übungen

8.       Tipps zu Problemen

9.       Stopp aus Schritt / Trab / Galopp

10.    Rückwärtsrichten

 
Reining – AQHA World Championship Show, Congress AQHA Classes – Dez. 2001
Reining – Arizona Classes, Gordyville Breeders Cup – April 2002
Reining – Congress NRHA Classes, Reining Futurities – Nov. 2001
Reining – National Reining Breeders Classic, Carolina Classic Derby – April 2002
 
Reining – National Reining Horse Association Derby, USET Semi Finals – Juni 2002
Reining – NCRHA Extravaganza, Firecracker Classic – August 2001
Reining – NRHA Futurity, Championship Show, Ancillary Classes – Feb. 2002
Reining – NRHA Futurity, Go rounds Finals – Jan. 2002
Reining – South of theDorder, AQHYA World Show – Setember 2001
Reining – Special Freestyle Issue, Florida Reining Classic – März 2002
Reining – USET Festival of Champons – Juli 2002
Reining – Western Futurities, The Tradition – Oktober 2001
Flachsberg Ranch
Westernpferde Training Kai Wienrich
vom Einreiten bis zum fertigen Snaffle-Bit-Reining-Horse
 
" Cowhorse Special "

EM Kreuth 2001 vom 24-08. - 02-09-2001

Open Finals

Junior Working Cowhorse Open

Cutting Open

Senior Working Cowhorse Open

Mit Aufnahmen von z.B. GM Freckles, Puro Chic,

Col Awesome Socks und Dox Cash N Hand !! - Westernreiten at its Best !!!

 

Klappentext:

 

Junior Working Cowhorse Open

1. SF Lets Go Partee, Lyle Jackson

2.Docsamigo poco, Grischa Ludwig

3.Doctor Pauli, Harper Conner

4.Freckles King Junior, Morey Fisk

5. GM Freckles, Sebastian Hünnekens

6.Docs Ima Flash, Lyle Jackson

7.Freckle Wood Smoke, Stefan Kloeser

8. Heza French Chex, Christoph Seiler

 

Cutting Open

1.Haidalias, Brent Gubbels

2.San Tari Peppy, Hans Kuhn

3.Smart Rey Oak, Hans Kuhn

4.Myra Bailey Doc, Paul Derrez

5.Playboys Mocha, Uwe Niedostatek

6.An Ole Love, Gerold Dauzenberg

7.Borregos Sure Shot, Uwe Röschmann

8.Patrons Darling, Brent Gubbels

9.Subscript Chiggerett, Rick Lemay

10.Dox Cash N Hand, Jörg Pasternak

11.Macmunn, Michael Adams

 

Senior Working Cowhorse Open

1. Peponitas Last Chex, Kay Wienrich

2. Puro Chic, Jim Anderson

3. Paul Sugar Grill, Maik Bartmann

4. Topsail Cody Chex, Sandra Treuthart

5. Nic A Buiscute, Ute Holm

6. Freckle Junior, Maik Bartmann

7. Col Awesome Socks, Dr. Matthias Gräber

8. Skipper Remedy, Ute Holm

 
Equitana 99

Startreihenfolge der Teilnehmer:

Ritas First Buck --- S. Schwab

Arc Antaris Surprise --- D. Hanson

Pepper Fritz Bar --- R. Kronsteiner

Solanos Rocky Top --- M. Fisk

Bars Jackson Bo --- M. Schöpfer

Mr. BH Jac --- R. van Dorp

Puro Chic --- V. Schmitt

Tuck R Command --- B. Rogers

Genuinely Smart --- T. Arvidson

Tivios Tucker Chex --- A. Kronshagen
 
 
Where Pleasure begins ... – Ch. + H. Jagfeld   

mit Christel und Hubertus Jagfeld: Pleasure Prospects,Basis,

Training,Showing

 
 
 
Der fliegende Wechsel – George Maschalani

Klappentext:

Vorführung: Frank Hesse

mit  George  Maschalani:  Hier werden verschiedene Methoden erklärt,

den fliegenden Wechsel zu erarbeiten, sowie alle dazu nötigen

vorbereitenden Übungen wie z.B. Schenkelweichen, Kruppe herein,

Travers , Renvers etc.

 
 
 
Basisreitkurs Westernstyle Ute Holm

Zum Inhalt: Führen, Satteln, Sitz, Hilfen, Tempi, Halten, Wendungen,

Seitwärtstreten, Gymnastik

 
 
 
 
 

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!